WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 25. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Junges Spitzenensemble eröffnete Eberbacher Jazztage in der Werkshalle der Firma Platt


Die jungen Musiker von "News from the North" begeisterten mit ihrer Spielfreude und Professionalität ihre Zuhörer in der Produktionshalle der Eberbacher Friedrich Platt GmbH.(Foto:Wörner)

 Video ansehen

(tw) Nach einem Jahr Abstinenz gibt es in diesem Jahr wieder "JazzMe" in Eberbach. Zum Auftakt begrüßte Kulturamtsleiter Tobias Soldner gestern Abend die Gruppe "News from the North" in den Räumlichkeiten der Firma Platt.

Vor allem als ein Forum für junge Künstler und Ensembles sieht Soldner die "Eberbacher Jazztage", die wegen Terminüberschneidungen mit Veranstaltungen im Raum Heidelberg/Mannheim künftig immer im Frühjahr stattfinden sollen. Soldner dankte den Sponsoren von "JazzMe", im Besonderen dem Hauptsponsor, der Volksbank Neckartal, auch dafür, die im vergangenen Jahr nicht benötigten Mittel zusätzlich bereitgestellt zu haben. In Zusammenarbeit mit „Enjoy Jazz“ dem Internationalen Festival im Raum Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen habe man eine Konzeption für einen Wettbewerb mit den diesjährigen JazzMe Teilnehmern entwickelt. Die Gewinner erhalten die Möglichkeit bei "Enjoy Jazz" aufzutreten.

Eine lange Autofahrt hatten sie bereits hinter sich gebracht bei ihrem Auftritt am Samstagabend, die jungen Musiker aus Niedersachsen, alle um die zwanzig Jahre alt und zwischen Braunschweig und Friesoythe bei Oldenburg beheimatet. Anna Lena Schnabel (Alt-Sax), Janning Trumann (Posaune), Stephan Jantzen (Piano), Fabian Claußen (Bass) und Fabian Arends (Drums) kennen sich vom Landesjugendjazzorchester Niedersachsen und spielen seit dem Jahr 2008 zusammen als "News from the North". Dabei beschränken sie sich fast ausschließlich auf eigene Kompositionen der einzelnen Mitglieder oder der ganzen Gruppe. Mit Titeln wie "Crazy Inspiration" (Trumann) und "Delusion" (Arends) gewannen die Musiker 2008 den niedersächsischen Landeswettbewerb "Jugend jazzt" und 2009 Haupt- und Nebenpreise beim Bundeswettbewerb.

Am Samstag begeisterte die Formation die zahlreichen Zuhörer durch ihre unbekümmerte erfrischende Art und zugleich unglaubliche Professionalität und Routine, als Solisten, aber auch als Band. Ein perfekter Auftakt für "JazzMe", mit viel Zustimmung der Zuhörer schon während des Auftritts und stehenden Beifallsbekundungen des Publikums am Ende.

Heute gibt es bereits die nächste Veranstaltung der Reihe "JazzMe".
Um 17 Uhr spielt "Trafo" im Club 55 in Eberbach.


28.02.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL