WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 25. November 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Baden-Liga Indiaca - Auftakt in Eberbach


Das Eberbacher Indiaca Team. (Foto: privat)

(bro) (dm)Große Euphorie und Vorfreude herrscht dieser Tage beim Indiaca-Team des TV Eberbach beim Gedanken an die Süddeutschen Meisterschaften, die im April erstmals mit Eberbacher Beteiligung ausgetragen werden. Vor diesem Highlight steht für die Mixedmannschaft am kommenden Sonntag in der Mehrzweckhalle Eberbach aber zunächst der Auftakt in der Baden-Liga auf dem Programm. Nach Platz drei im vergangenen Jahr möchte man in diesem Jahr bis zuletzt um die Meisterschaft in der Baden-Liga Mixed mitspielen. Viel Spannung versprechen daher gleich die Begegnungen gegen die zweite Mannschaft von World-Cup Gewinner TSV Grünwinkel und dem vorjährigen Meister TV Lichtenau.

Nachdem sich der TVE im Herbst 2009 mit der Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften als dritte Kraft in Baden etabliert hat, kommt es in der Baden-Liga zur erneuten Bewährungsprobe. Die Truppe um Mannschaftskapitän Daniel Scheuermann möchte in eigener Halle einen stabilen Ligaeinstand feiern und die Grundlage für einen erfolgreichen Ligaverlauf legen. "Wir haben in den vergangen Wochen hart trainiert und selbst am Wochenende Extraschichten eingelegt. Psychologisch ist es für uns sicher hilfreich, den ersten Spieltag in eigener Halle zu spielen. Mit Hilfe unserer Fans haben wir die Chance, den stärksten Teams Paroli zu bieten. Wir sind sehr gut vorbereitet", weiß Zuspielerin Carina Gleinig die Situation im Team gut einzuschätzen.

Neben Carina Gleinig wird es besonders auf die weiteren Zuspielerinnen Melanie Müller, Mirjam Kappes und Simone Fleck ankommen. Alle vier haben sich im Training für einen Einsatz empfohlen, wobei leider nur zwei in der Startformation stehen können. Dem Indiaca-Team steht zum Ligaauftakt der komplette Kader zur Verfügung, sodass Spielertrainer Daniel Müller auch bei den Männern in Bestbesetzung antreten kann. Entscheidend für einen erfolgreichen Auftakt ist die Einstellung der Truppe. Wenn der TVE sein variables Angriffsspiel aufbauen kann, im Block gut arbeitet und im entscheidenden Moment das Glück auf der richtigen Seite hat, können alle Begegnungen am ersten Spieltag erfolgreich absolviert werden. Unterschätzen darf man mit Sicherheit keine Mannschaft in der Baden-Liga.

Ab 10 Uhr wird es am kommenden Sonntag in der Mehrzweckhalle Dr. Weiß Schule zu den Spitzenpartien gegen die vermeintlich stärksten Teams der Baden-Liga kommen. Zuschauer können die Gelegenheit nutzen, eine exotische Sportart kennen zu lernen. Nach der Einführung eines Jugendteams zum Jahresbeginn bietet dieser Spieltag in Eberbach interessierten Teenies zusätzlich die Chance, die Faszination Indiaca selbst zu erleben.

02.03.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Zahradnik Heizöl

Stellenangebot