WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 16. Februar 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Stimmung bei Feuer und Flamme


Das EWG-Team freut sich auf den langen Einkaufsabend und hofft trotz Baustellen auf viele Gäste. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Unter dem Moto: "Feuer und Flamme - Lange Einkaufsnacht in Eberbach" lädt die Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) Gäste aus Nah und Fern am kommenden Freitag, 5. November, zu einem Fest in die Innenstadt ein.

Als "Festmeile" bezeichnete EWG-Vorsitzender Dietrich Müller die Bahnhofstraße, in der an diesem Abend bis 22 Uhr schwerpunktmäßig gefeiert, gebummelt und eingekauft werden kann. Ein Highlight des Events wird, wie in den Jahren zuvor, der Feuerzauber mit Jongleur Jeremy sein. Um 18.30 Uhr wird Jeremy vor der evangelischen Kirche "Feuer spucken" und gegen 19.30 Uhr wird er auf der Straße zwischen Mohrenapotheke und Schuhhaus Fritz Karl mit dem Feuer spielen.

Feuer und Flammen werden an diesem Abend aber in der kompletten Bahnhofstraße Thema sein. Zum einen soll die Innenstadt in einem geheimisvollen Licht erstrahlen, zum anderen dienen die Flammen der Herstellung der vielen kulinarischen Leckereien, die vor den Geschäften angeboten werden: Deftiges Essen aus dem Odenwald vor der Firma Fritz Karl, Kartoffelpuffer vor Sigmunds Buchlanden, Steaks und Fackelspieß vom Schwenkgrill neben dem Geschenkhaus Lang, Gemüse aus dem Wok bei der Firma Elektro-Reinig oder Raclette vom Team des Hotels Krone-Post vor dem Modehaus Müller. Den Nachtisch kann man beispielsweise am Waffelstand der Klasse 3a der Steige-Grundschule holen oder man genießt "Flammende Herzen" bei der Firma Leder-Exquisit. Auch kalte und heiße Getränke, wie beispielsweise der "Feuer & Flamme Punsch" bei Barbara's Beauty Boutique in der Hauptstraße, werden angeboten.

Informativ werden außerdem die Modeschauen der Firmen Optik Meister und Max-Sportswear sein. Um 18.30 Uhr und 20 Uhr werden in und vor dem Geschäft des Augenoptikers modische Herbst- und Winter-Trends präsentiert. Weitere Events sind an diesem Abend in den verschiedenen EWG-Geschäften geplant. Geschäftsschluss sei um 22 Uhr, bei Feuer und Flamme gefeiert werden darf aber bis 24 Uhr, versicherte Müller.

Der Verkehr in der Oststadt soll laut Timo Mechler vom Stadtbauamt ab 5. November nicht mehr durch die Neckarstraße, sondern dann nach Aufbringung der neuen Asphaltdecke durch die Brückenstraße fließen, allerdings nach wie vor in Einbahnrichtung. Erst ab etwa 10. November soll der Zweirichtungsverkehr in der Brückenstraße wieder freigegeben werden.

29.10.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL