WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 22. Februar 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Mitarbeiter-Ehrung in einem feierlichen Rahmen


Die Jubilare und „Neu-Rentner“ der Oskar Dilo Maschinenfabrik KG mit Geschäftsführer Johann Philipp Dilo. Von re.: Hilmar Baier, Armin Blessin, Günter Böhle, Dr. Helmut Fuchs, Uwe Gutsch, J. P. Dilo, Carmen Preidl, Thomas Henrich, Jochen Riedinger, Rainer Schäfer, Karl Wieder und Thomas Wolf. (Foto: privat)

(bro) (ad) Am Freitag, 3. Dezember, ehrte die Oskar Dilo Maschinenfabrik KG die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Laufe des Jahres 2010 ein Betriebsjubiläum begangen oder in den Ruhestand gewechselt haben, in einem feierlichen Rahmen im Hotel Karpfen. Neun Mitarbeiter feierten ihre 25-jährige Zugehörigkeit zur Firma Dilo, ein Kollege war sogar ein halbes Jahrhundert dabei, bevor er gemeinsam mit einem weiteren Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde.

Johann Philipp Dilo gratulierte jedem der Jubilare und frisch gebackenen Rentner persönlich und bedankte sich bei ihnen für die langen Jahre engagierter, qualifizierter Arbeit zum Wohl des Unternehmens. Dabei überreichte er Ehrenmedaillen und Urkunden der Handwerkskammer Mannheim sowie zum 50-jährige Jubiläum eine Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg. Die Rentner erhielten zusätzlich eine Eberbacher Gedenkmünze als Erinnerungsstück.

Bei einem festlichen Abendessen blieb man noch lange in gemütlicher Runde beisammen und genoss einen rundum schönen Abend.

07.12.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL