WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 13. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Bücher sind weiterhin sehr gefragt

(bro) (stve) Ihre Jahresstatistik für 2010 hat jetzt die Stadtbibliothek Eberbach veröffentlicht. Wie schon in 2009 setzte sie auf Aktualität und stellte über 2.000 neue Medien ein. Die Ausleihzahlen sind von 58.417 auf 58.696 - trotz geringerer Leserzahlen - gestiegen. Das Buch ist immer noch ein wichtiges Medium, das 75 Prozent der Ausleihe ausmacht. Gefragt waren aber auch DVDs, Hörbücher, Zeitschriften und Spiele.

Die Zahl der aktiven Benutzer ist leicht rückläufig: von 1.286 im Jahr 2009 auf 1.221 im vergangenen Jahr. Die Zahl der Besucher ist dagegen gestiegen - von 16.127 auf 18.501. Die Stadtbibliothek war an 18 Stunden pro Woche geöffnet, insgesamt 879 Stunden im Jahr.

Neben 21.052 Büchern finden die Nutzer etwa 2.140 Kassetten, CDs, CD-ROMs, Videos und DVDs sowie 19 Zeitschriften, zwei Tageszeitungen und 79 Spiele.

Die Stadtbibliothek führte im vergangenen Jahr 15 Vorlesenachmittage durch. Elfmal gab es den "Leseclub für Erwachsene" und siebenmal fanden Einführungen in die Bibliothek statt. Vier Autorenlesungen, fünfmal Bilderbuchkino und 13 sonstige Veranstaltungen bereicherten das Bibliotheks-Jahr.

Die "Hitliste" der Entleihungen:
Bei den Sachbüchern führen die Bücher "Wer bin ich - und wenn ja wie viele" und "Die Kleiderdiät" die Hitliste an. Diese Bücher wurden jeweils 15-mal ausgeliehen. Der Roman "Gegensätze ziehen sich aus" von Kerstin Gier" wurde 17-mal geliehen. Bei der Kinder- und Jugendliteratur führt das Buch "Betrug beim Casting" aus der Reihe "Die drei !!!" von Henriette Wich (18-mal). Bei den Hörbüchern gehört "Die Mätresse des Kaisers" von Susanne Stein zu den Favoriten (17-mal.) 24-mal wurde die Kinder CD "Fünf Freunde in der Geisterbahn" von Enid Blyton ausgeliehen. Bei den Videos macht "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" das Rennen (achtmal). "Fünf Freunde wittern ein Geheimnis" (16-mal) ist das beliebteste Kinder-Video. Bei den DVDs führt "Der Vorleser" (28-mal), bei den Kinder-DVDs "Ice age 3" (27-mal) und "Der Brief für den König (27-mal). Die beliebteste CD-ROM "Die wilden Hühner - Gestohlene Geheimnisse" wurde 16-mal ausgeliehen. Bei den Spielen führt "Das magische Labyrinth" (14-mal).

26.01.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL