WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 11. Juli 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Handwerker bestohlen - Zeugenhinweis führte zu rascher Aufklärung

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(lct) (pol) Ein Arbeiter stellte am Dienstagvormittag, 29. April, gegen 10:30 Uhr einen Eimer mit diversen Werkzeugen auf dem Gehweg der Stettiner Straße ab und begab sich erneut zu der Baustelle, um weitere Arbeitsgeräte zu holen. Als er zurückgekehrt war, stellte er das Fehlen des Eimers fest. Einem Anwohner fiel zur Tatzeit ein gelber Kastenwagen mit ausländischem Kennzeichen auf. Rund zwei Stunden später meldete eine Anwohnerin aus Pleutersbach aufgrund der Ereignisse der vergangenen Tage in Eberbach einen verdächtigen gelben Kastenwagen mit ausländischem Kennzeichen. Dieser Wagen wurde kurze Zeit später in der Schönblickstraße in Allemühl angetroffen und die beiden Insassen, ein 30- und 38-Jähriger aus Bulgarien, kontrolliert. Sie führten verschiedene Werkzeuge mit, die von dem Arbeiter zweifelsfrei als seine abhanden gekommenen identifiziert wurden. Der Diebstahlsschaden lag bei rund 450,- Euro, die Arbeitsgeräte wurden der geschädigten Firma wieder ausgehändigt. Beide Männer wurden zur Dienststelle gebracht, sie müssen nun mit Anzeigen rechnen.

30.04.14

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL