WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 12. Juli 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Spektakuläre Fahrten und Sprünge auf vier Rollen

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Unter dem Motto "Sommerrollen" fand am vergangenen Sonntag, 18. Mai, zum sechsten Mal ein Skatercontest in Schönbrunn statt.

Eingeladen dazu hatte der AKA Schönbrunn e.V. zusammen mit dem Team von "Skate-Express" aus Heidelberg. Knapp 20 jugendliche Boardkünstler trafen sich am Vormittag auf der Skateranlage im Enzhaag. Nach einigen Übungsläufen zeigten die einzelnen Teilnehmer in zwei Altersgruppen bis zum Nachmittag dem Publikum ihre Tricks und Sprünge auf den rollenden Brettern an den verschiedenen Einrichtungen der Bahn. Die Läufe wurden von einer Jury bewertet.

Für Bewirtung sorgten die Mitglieder des AKA Schönbrunn. Der Reinerlös war wieder für die Skateranlage bestimmt.

Eigentlich hätte der Skatercontest bereits eine Woche vorher stattfinden sollen, musste wegen schlechter Witterung aber verschoben werden. Am vergangenen Sonntag waren die Bedingungen dann zwar perfekt, es gingen aber etwas weniger Skater an den Start als eine Woche zuvor angemeldet waren.

Bereits am 8. Juni steht ein weiterer sportlich-artistischer Wettbewerb im Enzhaag auf dem Programm: Auf dem neuen Dirtpark neben der Skateranlage lädt der AKA ab 10 Uhr zum "Dirtjump Contest" ein, bei dem spektakuläre Sprünge mit Dirtbikes über Schanzen und Erdhügel zu sehen sein werden.

24.05.14

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL