WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 06. Juni 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Drei Punkte in letzter Sekunde

(bro) (ri) Die ISV Kailbach gewann am letzten Sonntag völlig verdient mit 1:0 gegen den KSV Haingrund. Das einzige Tor des Spieles fiel erst in der Nachspielzeit durch Silas Leiß.

Kailbach war von Anfang an spielbestimmend und musste nur auf die wenigen Konterangriffe der Gäste aufpassen. Die ISV besaß in der 34. und 40. Minute durch Lukas Friedrich und Roland Schäfer zwei hundertprozentige Torchancen, die jedoch kläglich vergeben wurden. In der zweiten Hälfte berannte die ISV weiter das gegnerische Tor und vergab in der 55., 58. und 70. Minute weitere große Möglichkeiten. Glück hatte die ISV in der 80. Minute, als ein Stürmer von Haingrund bei den seltenen Angriffen mit einem Weitschuss nur die Latte traf. ln der Nachspielzeit erzielte Silas Leiß das erlösende Tor und belohnte damit sich und seine Mannschaft für das unermüdliche Anrennen gegen das Haingrunder Abwehrbollwerk.

Zum letzten Spiel für das Jahr 2014 reist die ISV am kommenden Sonntag nach Würzberg. Anpfiff ist da bereits um 14 Uhr.

03.12.14

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

VHS