WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 19. Oktober 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Sensbachtaler Feuerwehr ist stolz auf das neue Löschgruppenfahrzeug


(Fotos: Barbara Gusz)

(bg) Am Sonntag, 23. April, fand am Gemeindezentrum in Unter-Sensbach die feierliche Übergabe des bereits in Dienst gestellten LF10 KatS statt. Um dieses Ereignis zu feiern, sind Gäste, Kameraden, Kameradinnen und befreundete Feuerwehren zahlreich erschienen. Diese wurden von Gemeindebrandinspektor Uwe Volk begrüßt. Unter den Gästen waren u. a. Kreisbrandinspektor Horst Friedrich, Landratsvertretung Dr. Michael Reuter sowie Pfarrer Roland Bahre.

Besonders erfreulich war die hohe Besucherzahl der befreundeten Feuerwehren. Sie kamen aus Waldbrunn, Beerfelden, Pleutersbach, Hesseneck, Weisbach, Kailbach sowie Strümpfelbrunn. Mächtig stolz sind die Kameraden der Sensbachtaler Feuerwehr auf ihr neues Löschgruppenfahrzeug, das aus dem Anlass mit einem Kranz geschmückt wurde. Das Löschfahrzeug ist ein weiteres Stück Sicherheit.

Das Einsatzfahrzeug wurde bereits am 19. Oktober 2016 nach langem Warten von Gemeindebrandinspektor Uwe Volk und Bürgermeister Egon Scheuermann bei der Firma Ziegler in Giengen abgeholt (wir berichteten). Die Gemeinde Sensbachtal hat sich an eine Beschaffungsaktion des Landes Hessen gehängt. Die Neuanschaffung war notwendig, weil das bisherige Fahrzeug LF8 schon seit 25 Jahren im Einsatz war. Damit war die "Altersgrenze" überschritten. Die Anschaffung des LF10 wurde vom Land Hessen bezuschusst. Die restlichen Kosten trägt die Gemeinde.

Es wurden Grußworte von Bürgermeister Egon Scheuermann, Dr. Michael Reuter und von Horst Friedrich überbracht. Dieser übergab auch einen Scheck vom Feuerwehrverband. Bürgermeister Egon Scheuermann überreichte den symbolischen Schlüssel an den Wehrführer und ersten Vorsitzenden, Marcus Schwinn. Er betonte: "Die Beschaffung eines LF10 war die richtige Entscheidung."

Der Pfarrer Roland Bahre sprach ein Segensgebet und segnete die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden.

Im Anschluss an die offizielle Übergabe lud Bürgermeister Egon Scheuermann zum gemütlichen Frühschoppen ins Feuerwehrgerätehaus ein, wo für Trank und Speis bestens gesorgt war. Die Gäste hatten die Möglichkeit, das neue Fahrzeug mit seiner umfangreichen Ausstattung näher in Augenschein zu nehmen und sich von den Vorteilen des neuen LF10 zu überzeugen.

27.04.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Star Notenschreibpapiere

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert