WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 19. August 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Tosender Applaus in der alten Turnhalle Beerfelden


(Fotos: Barbara Gusz)

(bg) Vor vollem Haus führten am vergangenen Donnerstag, 11. Mai, Schülerinnen und Schüler der Grundschule Sensbachtal zusammen mit dem Kinderchor der Evangelischen Kirchengemeinde ein Kindermusical in Beerfelden auf.

Unter der musikalischen Leitung von Iris Thierolf spielten die Kinder in der Alten Turnhalle das Musical "Der kleine Kerl vom anderen Stern" von Guido Lübeck und Kathrin Weiher. Schulleiterin Ellen Koch begrüßte die Gäste, unter anderem Sensbachtals Bürgermeister Egon Scheuermann, Ehrenbürgermeister Manfred Heiss, die Bürgermeister von Hesseneck und Rothenberg, Dr. Michael Reuter in Vertretung des Landrats sowie den Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Zimmermann.
Koch bedankte sich bei allen Geschäftsleuten für die Spenden, ohne diese wäre die Aufführung nicht möglich gewesen. Ein Grußwort sprach Bürgermeister Egon Scheuermann.

Das gut einstündige Stück begeisterte die großen und kleinen Zuschauer gleichermaßen. Sebastian Kral führte als Erzähler durch das Geschehen. Die Geschichte erzählt von einem Außerirdischen, der auf der Erde notlanden muss. Er verliert sein Raumschiff. Nicht grün sondern blau ist der "kleine Kerl vom anderen Stern" fabelhaft gespielt von Mia Johe.
Auf der Suche nach seinem Raumschiff begegnen ihm witzige Äffchen, muntere Fische, ein Hai, Möwen, Geier und ein Tiger. Die unterschiedlichen Tiere unterstützen ihn bei der Suche. Das Stück handelt von Mut, Vertrauen in das Fremde, Bereitschaft zur Verständigung, Durchhaltevermögen und Hilfsbereitschaft. Die Schüler/innen stellten die Geschichte gekonnt szenisch dar. Farbenfrohe Kostüme, selbst gestaltete, wechselnde Bühnenbilder voll Fantasie stimmten auf die jeweilige Szene ein. Musikalisch wurden die Kinder unterstützt vom Handharmonikaorchester Eberbach. Mit viel Mühe, Arbeit und Engagement haben die Leitung der Grundschule Sensbachtal, Schüler, Schülerinnen und Eltern an diesem Stück gearbeitet. Tosender Applaus war der verdiente Lohn für die große Anstrengung der Kinder. Es war bereits das dritte Musical, das die Grundschule Sensbachtal vorbereitet und aufgeführt hat.

15.05.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Fliesen-Foßhag

Star Notenschreibpapiere

Rechtsanwalt Kaschper

Autohaus Ebert