WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 19. August 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Bestand an Arbeitslosen sinkt im Mai unter 15.000 Personen


Arbeitslosenquoten im Mai. (Grafik: Bundesagentur für Arbeit)

(bro) (aa) Von April auf Mai ist die Zahl der arbeitslosen Menschen im Heidelberger Agenturbezirk um 298 auf 14.933 Personen gesunken. Gegenüber dem Vorjahresmonat ist die Arbeitslosigkeit um 760 niedriger. Die Arbeitslosenquote ist um 0,2 auf 4,0 Prozent gesunken.

„Ein verringert Zugang an Arbeitslosen in diesem Monat und ein erhöhter Abgang in Erwerbstätigkeit haben dafür gesorgt, dass der Bestand an Arbeitslosen unter 15.000 Personen gesunken ist“, sagt Wolfgang Heckmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Heidelberg. „Die Nachfrage an Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt hat dazu geführt, dass Unternehmen ihre Azubis direkt nach der Ausbildung übernehmen und diese nicht arbeitslos werden. Eine Ausbildung ist der beste Schutz gegen Arbeitslosigkeit und ein erfolgversprechender Start ins Berufsleben für junge Menschen“, erklärt Heckmann. „Mit der Berufsberatung unterstützen wir Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf. Unsere Berater helfen bei der Berufswahl und der Ausbildungsplatzsuche“, empfiehlt Heckmann die kostenlose Dienstleistung der Agentur für Arbeit.

Die Arbeitslosigkeit in Eberbach ist von April auf Mai um 27 auf 438 Personen gestiegen. Das waren 73 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Mai 4,6 Prozent, vor einem Jahr belief sie sich auf 5,4 Prozent. Dabei meldeten sich 126 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 35 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 100 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+8). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 620 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von 62 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, dem gegenüber stehen 661 Abmeldungen von Arbeitslosen (+134). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Mai um drei Stellen auf 90 gesunken, im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 39 Arbeitsstellen weniger. Arbeitgeber meldeten im Mai 18 neue Arbeitsstellen, zwei weniger als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 90 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das eine Abnahme von 48.

31.05.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert