WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 21. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Unfallflüchtiger muss mit drastischen Konsequenzen rechnen

(bro) (rd) Die Staatsanwaltschaft hat gegen einen 31-jährigen Autofahrer wegen des Verdachts des versuchten Mordes durch Unterlassen, der Straßenverkehrsgefährdung, der Trunkenheit im Verkehr, des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und der fahrlässigen Körperverletzung Anklage zum Landgericht Mosbach - Schwurgericht - erhoben.

Der Angeschuldigte soll am 21. April in Schwarzach mit seinem PKW im alkoholisiertem Zustand und mit überhöhter Geschwindigkeit einen Fußgänger angefahren und lebensgefährlich verletzt haben. Ohne sich um das Opfer zu kümmern, soll er sodann die Unfallstelle verlassen haben. Da die Staatsanwaltschaft davon ausgeht, dass der Angeschuldigte die Hilfe für den Geschädigten unterlassen hat, damit seine Verantwortlichkeit für den Unfall nicht bekannt wird, sieht sie das Mordmerkmal der Verdeckungsabsicht als gegeben an.

Die umfangreichen Ermittlungen wurden von der Verkehrspolizeidirektion Weinsberg mit Unterstützung des Kriminalkommissariats Mosbach geführt. Gegen zwei weitere Beschuldigte, die zunächst ebenso als Fahrer in Betracht kamen, wurde das Verfahren eingestellt.

05.07.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Fliesen-Foßhag

Reha-Zentrum Neckar-Odenwald

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche