WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 19. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

VfB II zeigt sich stark verbessert

(bro) (bl) Im Vergleich zur Auftaktniederlage vor einer Woche präsentierte sich die VfB-Reserve gestern im Auswärtsspiel bei der TSG Altenbach stark verbessert.

In einer sonst ereignisarmen ersten Spielhälfte ging der VfB in der 29. Minute in Verführung, nachdem Lukas Heinzmann im Strafraum unsanft von den Beinen geholt wurde. Der fällige Elfmeter wurde von Marcel Weber sicher verwandelt. Fast wären die Gastgeber mit dem Halbzeitpfiff zum Ausgleich gekommen, als ein Kopfball von Volkan Aydin nach einer Freistoßflanke an der Querlatte landete.

Der VfB hatte auch zu Beginn der zweiten Hälfte die Partie im Griff, obwohl Altenbach seine Offensivbemühungen erhöhte. Über erwähnenswerte Torchancen gab es aber auf beiden Seiten zunächst nichts zu berichten. In der 61. Minute hatte VfB-Coach Patrick Grimm ein goldenes Händchen, als er Niklas Tulovic einwechselte und dieser sich nur zehn Sekunden später mit seiner ersten Ballberührung in Abstaubermanier mit dem 0:2 bedankte. Eberbach wurde von nun an immer dominanter, und Altenbach resignierte zusehends. In der 72. Minute scheiterte Patrick Grimm zunächst noch am Torpfosten. Eine Minute später zielte er dann besser und markierte aus spitzem Winkel das 0:3. Wiederum nur zwei Minuten später erzielte Tulovic das 0:4 nach schöner Vorarbeit von Patrick Kwiska. Fünf Minuten vor Spielende erkämpfte sich Tobias Lemberger den Ball im gegnerischen Strafraum. Seinen Querpass verwandelte erneut Tulovic mit seinem dritten Treffer zum 0:5-Endstand.

Aufstellung VfB: Justin Weinberg, Jan-Peter Röderer, Lukas Emmerich (72. Tobias Lemberger), Philipp Kaiser, Marcel Weber, Vikto Lenker (61. Niklas Tulovic), Fabian Seib, Patrick Kwiska, Roy Helsper (40. Christoph Klotz), Lukas Heinzmann (80. Viktor Lenker), Patrick Grimm.

28.08.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


FSK

Straßenbau Ragucci

THW

Autohaus Ebert

Pächtersuche