WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 18. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Zweite Herrenmannschaft trumpft auf


Die zweite Herrenmannschaft. (Foto: privat)

(bro) (js) Die zweite Herrenmannschaft trumpfte ein weiteres Mal mit 8:1 gegen den TC Meckesheim auf. Simon Hysek, Frederick Emmerich, Jonas Wessely, Joachim Schuler, Jan Arneth und Karl Galmbacher sowie Dominik Konradi im Doppel sorgten für das klare Ergebnis.

Keinen Ausrutscher erlaubten sich auch die Damen 40/2 mit Antje Kapell, Anette Groß, Silvia Gröschel, Regina Menges, Susanne Galmbacher und Franziska Schmitt. Sie besiegten die Gegnerinnen vom TC Plankstadt 2 mit 9:0.

Die Herren 40/1 trafen auf starke Gegner vom TSG Dossenheim. In den Einzeln punkteten nur Steffen Karolus und Armin Kapell, bevor das erste. Doppel Jochen Schmitt/Andrej Pajdakovic noch einen weiteren Punkt zum 3:6 holen konnte. 4:5 verloren die Herren 40/2 beim TSV Tauberbischofsheim.

Für die Punkte bei den Oberliga Damen 40 sorgten Karin Appel und Alexandra Wessely in den Einzeln, konnten aber die 2:7-Niederlage gegen den TC BW Bretten nicht verhindern.

Umgekehrt mit 7:2 fuhren die Oberliga Herren 60 ihren zweiten Spielgewinn gegen FC Neureut ein. Die Siegpunkte erspielten sich Josip Varga, Peter Keller, Siegfried Lenhard, Klaus Haas und Eugen Teller.

Die erste Damenmannschaft holte gegen den Heidelberger TC 2 nur zwei Punkte durch Vivien Bay im Einzel und Sophia Wessely und Mara Schmitt im Doppel.

Die dritte Herrenmannschaft erkämpfte sich gegen den TC Allfeld 1 mit Marian Lehnhäuser im Einzel und Dennis Hörr/ Niklas Winscher im Doppel zwei Spielpunkte zum 2:7.

Im Freitagsspiel gewannen die Herren 60/2 als Spielgemeinschaft mit dem TC Waldbrunn, wo auch die Heimspiele ausgetragen werden, mit 8:1. Rudi Niedermayer, Wolfgang Wernecke, Joachim Mandel, Karl Jürgen Sauter, Manfred Lenz und Peter Ihrig punkteten in den Einzeln und Doppeln.

Mittwochs spielen die Damen ihre Doppel beim Ladies Morning Cup. Aus der ersten Begegnung gegen den TSV Neudenau siegten die Eberbacherinnen nur in einem Doppel mit Heidrun Stumpf und Bell Feuerstein zum 1:3.


18.05.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach