WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 19. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Lob für die indischen Karmelitenpatres


(Foto: privat)

(tom) Das Fest „Unsere Liebe Frau vom Berge Karmel“ ist jedes Jahr Anlass für die Karmelitenpatres, in die Klosterkirche und ins Kloster einzuladen.

Diesmal fand ein festlicher Gottesdienst mit Mathias Berger, dem Diözesanjugendseelsorger aus Mainz, als Hauptzelebrant statt. Pfarrer Pater Joshy begrüßte ihn herzlich in Hirschhorn. In seiner Predigt ließ Berger, der aus Beerfelden stammt, die Geschichte der Karmeliten in Hirschhorn Revue passieren. „Welch‘ ein Segen, dass das Kloster seit 2009 mit fünf indischen Patres wiederbelebt ist“, so seine Worte.

Die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes übernahmen die Jugend der katholischen Kirchenmusik unter der Leitung von Katharina Weber, unterstützt von Paul Öhrig an der Orgel. Dieser ließ unter anderem spanische Orgelmusik aus dem 18. Jahrhundert erklingen, komponiert von einem Karmeliten aus Madrid. Im Anschluss luden die Patres traditionell ins Kloster ein zu Spundekäse, Brezeln und Karmeliterbier, untermalt von Musik der Jugendband. Auch Gäste aus Mörlenbach, Bad Wimpfen und Wald-Michelbach waren dabei. Denn dort wirken die Patres Cyril, Sijoy und Sudeesh. Pater Linto unterstützt Pater Joshy in Hirschhorn und Neckarsteinach.


28.07.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach