WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 19. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Blick hinter die Kulissen


(Foto: privat)

(bro) (fk) Am vergangenen Donnerstag fanden zwanzig Kinder ihren Weg zu den Ferienspielen der Bahnhof-Apotheke Eberbach. Trotz der großen Hitze zogen die Kinder diese Ferienspielaktion dem Schwimmbad vor.

Eingeteilt in drei Gruppen wurde nach einer Einführung in die Tätigkeiten einer Apotheke die Ferienspielaufgaben verteilt.

Immer eine Gruppe rührte unter Leitung von Martina Knecht eine eigene, wohlriechende und pflegende Handcreme aus verschiedenen Ausgangsstoffen.

Daneben konnten die Ferienspielkinder zusammen mit Karsten Knecht einen eigens für sie zusammengestellten Genusstee aus verschiedenen getrockneten Pflanzen mischen. Natürlich wurde hier genau aufgeschrieben, wer wann, was und wieviel der Bestandteile in seine Tüte gepackt hat. So fertigten die Kinder ihr erstes eigenes „Herstellungsprotokoll“ an.

Mit Evelyn Georg bedruckten die Kinder selbst ihr Ferienspaßrezept von „Dr. Dolittle“ und staunten über die verschiedenen Tätigkeitsbereiche im Hintergrund der Apotheke. Besonders wurde der vollautomatische Lagerroboter in Augenschein genommen. Ganz genau beobachteten die Kinder, wie eine Packung ihren Weg in einen solchen Automaten hinein- und natürlich auch wieder herausfindet.

Beim Rundgang konnten die Teilnehmer auch gleich testen, dass die Abholstation der Bahnhof Apotheke, die auch außerhalb der Öffnungszeiten zur Abholung von bestellten Arzneimittel den Kunden zur Verfügung steht, im wahrsten Sinne des Wortes „kinderleicht“ zu bedienen geht.

Fleißig und geduldig haben die drei Gruppen alle Aktionen mitgemacht, und fast alle haben am Ende bei der Riech- und Taststation die verschiedenen Teesorten richtig beantworten können.

Nach einem Blick auf das Binokularmikroskop mit einer dadurch stark vergrößerten präparierten Zecke und deren Beißwerkzeug gingen alle mit ihren selbst hergestellten Produkten und vielen interessanten pharmazeutischen Erfahrungen nach Hause. Es war ein schöner Ferienspieltag für alle Beteiligten.

07.08.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

150 Jahre Feuerwehr Eberbach