WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 21. April 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Bürgermeister Reichert referierte - Vorstandswahlen ohne große Änderungen


Der Vorstand der Freien Wähler Eberbach: V.l. Sebastian Grüber, Michael Reinig, Karen Schrieber, Peter Wessely, Andreas Meier, Stefan Leukel und Klaus Kappes. (Foto: privat)

(hr) (sl) In seiner Funktion als Vorsitzender der Freien Wähler begrüßte Stadtrat Michael Reinig am 10. Dezember rund ein Drittel der insgesamt über 60 Mitglieder im Hotel Krone-Post.

Ein Vortrag von Bürgermeister Peter Reichert über die Arbeit und Aufgabe des Kreistags mit besonderer Betrachtung seiner Rolle als Bürgermeister Eberbachs im Kreistag bildete den Auftakt des Abends. Konkret streifte Reichert in einem Rundblick unter anderem die Aufgaben des Kreises und des Kreistags im Bereich der Schulen, der Gesundheitsvorsorge, der Infrastruktur sowie der Flüchtlingshilfe. Reichert zeigte auf, dass er als Vertreter der Kreistagsfraktion der Freien Wähler schwerpunktmäßig im Ausschuss für Technik und Umwelt aktiv sei. Ferner sei er im Aufsichtsrat der GRN-Kliniken als Kreistagsmitglied vertreten. Reichert betonte, dass die Arbeit im Kreistag fachlich wie zeitlich durchaus herausfordernd sei. Als Fazit seines Vortrags hielt der Eberbacher Bürgermeister gleichwohl fest: „Insgesamt macht die Arbeit im Kreistag sehr viel Spaß. Gerne stehe ich auch 2019 wieder für die Freien Wähler für die Kreistagswahl als Kandidat zur Verfügung, um dort insbesondere auch die Eberbacher Interessen zu vertreten.“

Im weiteren Fortgang des Abends standen zunächst die üblichen Tagesordnungspunkte wie der Bericht aus der Fraktion, der Kassenbericht und die Berichte des 1. und 2. Vorsitzenden an. Altbürgermeister und Ehrenbürger Horst Schlesinger leitete daraufhin die alle zwei Jahre satzungsmäßig bei den Freien Wählern Eberbach vorgesehene Wahl der Vorstandsmitglieder ein. Erster Vorsitzender Michael Reinig und zweiter Vorsitzender Sebastian Grüber wurden ohne Gegenstimme im Amt bestätigt, ebenso wie Kassenwart Peter Wessely. Eine planmäßige Änderung gab es bei der Besetzung der Kassenprüfer. Hier bilden Karen Schrieber und Klaus Kappes das neue Prüfer-Team. Eine Neuerung im Vorstand ergab sich bei der Wahl der Schriftführer. Denn dieses Amt wird künftig in Personalunion vom bisherigen Schriftführer Stefan Leukel zusammen mit Andreas Meier ausgeübt, der neu in den Vorstand der Freien Wähler aufgerückt ist.

Abschließend gab Fraktionssprecher und Kassenwart Peter Wessely bekannt, dass die Jahreshauptversammlung 2019 bereits im Frühjahr stattfinden werde. Dann soll u.a. die Kandidatenliste für die anstehende Gemeinderatswahl beschlossen werden. In den nachfolgenden Jahren soll die Jahreshauptversammlung dann immer im Frühjahr stattfinden.

16.12.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

brands4sport