WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 12. Juli 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Heimische Sträucher und Obsthochstämme für den Garten

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Ein Distelfalter auf Sommerflieder (Foto: NABU/Helge May)

(bro) (ko) Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) setzt sich landesweit für mehr Natur im Garten und in der Fläche ein. Der NABU Eberbach organisiert deshalb auch in diesem Jahr wieder die Bestellung und Lieferung heimischer Straucharten und Obsthochstämmen für Grundstücksbesitzer.

Die Anlieferung soll in der ersten Novemberhälfte an einem Freitagnachmittag erfolgen und in Eberbach in der Au auf dem Parkplatz vor dem Schwimmbad den Bestellern übergeben werden. Die Pflanzen werden von der Baumschule Müller, „Lebensraum Garten“, aus Mauer bezogen. Für die Strauchpflanzung werden empfohlen: Kornelkirsche, Weißdorn, Pfaffenhütchen, Schwarzer Holunder, Wolliger Schneeball und Sommerflieder. Eine Vielzahl Apfel-, Birnen, Kirschen-, Zwetschen- und Pflaumensorten stehen ebenfalls u. a. zur Auswahl.

Bestellungen von Sträuchern und Obstbäumen können bis zum 15. Oktober beim NABU Eberbach, Tel. (06271) 2921, aufgegeben und weitere Auskünfte eingeholt werden.

E-Mail-Kontakt: info@nabu-eberbach.de

19.09.19

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL