WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 29. November 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Lions-Club Eberbach spendet zwei E-Turtles


V. l.: Stellvertretende Leiterin Anette Henrich, Bürgermeister Jan Frey, Gerd Wuscher (Vizepräsident des Lions-Clubs Eberbach), Tobias Soldner (Präsident des Lions-Clubs Eberbach) und Sibylle Erb, Erzieherin der Kleinkindgruppe, im Hintergrund die Garage mit Ladestation. (Foto: Barbara Gusz)

(bg) Dank einer großzügigen Spende werden nun die Krippenkinder des Moosbrunner Kindergartens Sonnenhalde regelmäßig auf Tour sein. In einem kleinen Kreis fand am Donnerstagvormittag, 18. Juni, im Kindergarten Sonnenhalde eine Spendenübergabe durch den Präsidenten des Lions-Clubs, Tobias Soldner, und den Vizepräsidenten, Gerd Wuscher, statt. Zwei Kinderbusse mit Elektroantrieb wurden der Stellvertreterin des Kindergartens, Anette Henrich, und der Erzieherin der Kleinkindgruppe, Sibylle Erb, übergeben.

Da die Verbundenheit mit der Natur sowie die sogenannten „Waldtage“, die die Erzieherinnen einmal im Monat mit den Kindern ab dem dritten Lebensjahr durchführen, im Kindergarten Sonnenhalde großgeschrieben sind und den Kindern jede Menge Spaß bereiten, kam im vergangenen Jahr Jan Frey, Bürgermeister der Gemeinde Schönbrunn, auf die Idee, E-Turtles zu beschaffen. Auch die Kleinkinder im Alter von eins bis drei Jahren sollten die Möglichkeit haben, in das etwa ein Kilometer entfernte Moosbrunner Waldgrundstück, wo sich das Waldzimmer mit dem Bauwagen befindet, zu gelangen.

Die gespendeten zwei Sechssitzer mit Anschnallgurten im Gesamtwert von 8.400 Euro lassen sich leicht lenken, bieten Sicherheit und erleichtern den Erzieherinnen größere Ausflüge mit den Kleinsten. Ein Spielhäuschen wurde bereits zu einer Garage mit Ladestation umfunktioniert.

"We serve“- Wir dienen“ lautet das Motto des Lions-Clubs. Aus den Projekten „Kreativ Markt“, „Ostermarkt“ und „Ad(e)vent“ werden die Einnahmen komplett gespendet. In der Regel sind es ungefähr 15.000 Euro. Bei einem offiziellen Club-Abend wurde beschlossen, den kleinen Kindern des Kindergartens Sonnenhalde in Moosbrunn eine Freude und den Erzieherinnen eine Erleichterung zu bereiten. Dafür bedankte sich die stellvertretende Leiterin Anette Henrich im Namen aller Kinder und Mitarbeiter

Aufgrund der neuen Pandemie-Lockerungen können alle Moosbrunner Kindergartenkinder ab den 29. Juni wieder in die "Sonnenhalde" zurückkehren.


19.06.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Stellenangebot