WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
16.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

5.000 Euro f√ľr Eberbach - 360.000 Euro f√ľr Sch√∂nbrunn

(bro) (as) "Der l√§ndliche Raum im Baden-W√ľrttemberg wird weiter nachhaltig gest√§rkt. W√§hrend in der ersten Runde bereits wichtige Projekte ber√ľcksichtigt werden konnten, f√∂rdert die Landesregierung in der diesj√§hrigen unterj√§hrigen Programmentscheidung 131 Projekte mit 8,145 Millionen Euro‚Äú, teilte der zust√§ndige Minister f√ľr den L√§ndlichen Raum, Peter Hauk (CDU), gestern mit.

‚ÄěAus dem Wahlkreis Sinsheim-Neckargem√ľnd-Eberbach werden in diesem Zuge drei Projekte mit √ľber 420.000 Euro bezuschusst, die neue Impulse und Projekte sowohl im privaten, kommunalen als auch im gewerblichen Bereich ansto√üen werden.

Wir freuen uns sehr, dass so die nachhaltige Entwicklung der Ortsmittelpunkte gerade im l√§ndlichen Raum vorangetrieben wird‚Äú, so die beiden Abgeordneten Dr. Sch√ľtte (CDU) und Hermino Katzenstein (Gr√ľne).

Bei den im Wahlkreis Sinsheim-Neckargem√ľnd-Eberbach bezuschussten Projekten handelt es sich u. a. um kommunale Projekte in Eberbach und Sch√∂nbrunn, wie das Ministerium f√ľr Ern√§hrung, L√§ndlichen Raum und Verbraucherschutz gestern in Stuttgart bekannt gab.

In Eberbach wird eine Konzepterstellung mit 5.000 Euro gef√∂rdert und √ľber 360.000 Euro gehen im Rahmen der Erneuerung der Ortsdurchfahrt von Schwanheim und der damit verbundenen Umfeldgestaltung sowie Gehwegerneuerung nach Sch√∂nbrunn.

Das Entwicklungsprogramm L√§ndlicher Raum tr√§gt dazu bei, die Strukturen in den Kommunen im l√§ndlichen Raum zu st√§rken und weiterzuentwickeln. √Ėffentliche wie auch Private werden dabei unterst√ľtzt, die notwendigen Weichenstellungen vornehmen zu k√∂nnen und so die Attraktivit√§t des l√§ndlichen Raums zu steigern. Das Entwicklungsprogramm nimmt besonders die zentralen Bereiche Wohnen, Arbeiten, Grundversorgung und Gemeinschaftseinrichtungen in den Fokus.

F√ľr die Programmentscheidung 2022 k√∂nnen sich die antragstellenden St√§dte und Gemeinden noch bis zum 30. September bewerben.


22.07.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Zahradnik

Ausbildungsplatz