WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
23.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Unterhaltsamer Liederabend am Campingpark


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Allmählich kehrt auch in der Corona-Pandemie die Live-Musik ins normale Leben der Menschen zurück. Das Eberbacher Duo “Sanni & Paul” gastierte am Freitagabend, 27. August, auf der Terrasse des Restaurants “Ankerseele” am Campingpark in der Au.

Susanne Walz-Beigel und Paul Danquard hatten ihre akustischen Gitarren gestimmt und präsentierten den Gästen auf der Terrasse und im Innenraum des Lokals einen bunten Strauß wohlbekannter und auch neuer Lieder. Komplett selbst geschriebene Songs wechselten sich mit Interpretationen bekannter Musikklassiker ab - Letztere zumeist mit eigenen Texten versehen, ganz im wohlbekannten Stil des Duos: wortgewandt und witzig, aber auch nachdenklich mit Augenzwinkern und philosophierend. In den Songs ging es immer wieder um die Heimatliebe (mit Texten in Eberbacher Mundart), Fernweh gerade in Zeiten der “Tristesse coronesque”, wie Paul Danquard die Pandemielage nannte, bis hin zu gesellschaftlichen und politischen Themen wie Klimawandel oder “Wahrheiten über Mann und Frau”. Sprachlich zeigte sich das Duo flexibel: Neben Dialekt gab es viel Hochdeutsch, aber auch Texte in Englisch und Französisch. Am Ende wurden die beiden Welthits “Nothing Else Matters” von Metallica und “Nights in White Satin” von Moody Blues in genialer Weise zu einem einzigen Song verschmolzen. Das Publikum zeigte sich begeistert und genoss auch die Zugaben.

Erwähnt wurde im Laufe des Abends auch die “Lichtblicke”-Aktion, mit der Sanni & Paul durch Spendenaufrufe oder durch Versteigerungen Geld sammelten, das sie an Menschen weitergaben, die besonders unter der Corona-Pandemie litten, beispielsweise in ihrer Existenz bedrohte Geschäftsinhaber in Eberbach, denn “für Solidarität ist es nie zu spät”.

Kürzlich konnten “Sanni & Paul” in Wiesloch unter professionellen Bedingungen zwei Songs für ein Youtube-Video einspielen. Das Kulturzentrum “Palatin” hatte zur Unterstützung der regionalen Kulturszene eine “offene Bühne” für Musiker aus der Region angeboten. Im Rampenlicht der großen Bühne des Palatin spielten Sanni & Paul ihre beiden neuesten Songs “Sansibar“ und “Paris“. Zu finden ist die Aufnahme auf Youtube unter den Suchwörtern „Offene Bühne Palatin" oder mit dem untenstehenden Link.

Infos im Internet:
www.youtube.com/watch?v=mNit2IeN68I


29.08.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Zahradnik

Ausbildungsplatz