WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
16.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Zweiter Platz für Lukas Friedrich


(Foto: privat)

(cr) (rtf) Am letzten August-Wochenende fand der vierte Lauf zur KW-Berg-Meisterschaft in Oberhallau (Schweiz) statt. Lukas Friedrich aus Eberbach nahm an diesem Event teil.

Wegen der Pandemie und den damit verbundenen Auflagen konnte in der gesamten Schweiz nur dieses einzige Rennen überhaupt in der Saison 2021 ausgetragen werden. Einige Schweizer Fahrer hatten sich nur dafür eine Lizenz für 2021 besorgt. Insgesamt nahmen 200 Fahrer teil.

Am Samstag fanden bei schönem Wetter drei Probeläufe statt. Bei den Trainingsrunden konnte sich Friedrich von Lauf zu Lauf verbessern.
Der Sonntag begann neblig und regnerisch. Wegen schlechter Sicht wurde der Start vom Rennleiter um eine halbe Stunde verschoben. Als es zu regnen begann, kamen weitere 15 Minuten dazu, um den Teams die Möglichkeit zu geben, Regenreifen aufzuziehen.
Friedrichs erster Wertungslauf auf der 3 km langen Strecke war noch etwas verhalten. Im zweiten Lauf konnte er sich um 6 Sekunden verbessern. Der dritte Lauf wurde auf Slicks gefahren, und der Eberbacher fuhr seine Bestzeit an diesem Wochenende. Am Ende belegte er den zweiten Platz in seiner Klasse.

Der fünfte und letzte Lauf zur diesjährigen KW-Berg-Meisterschaft findet am Wochenende 25. und 26. September in St. Agatha in Österreich statt.

07.09.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Zahradnik

Ausbildungsplatz