WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
16.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Tramer und Müller musizieren pandemiegerecht


Hartmut Tramer auf dem Breitensteinhof. (Foto: privat)

(cr) (ra) Am Samstag, 18. September, gibt es um 17 Uhr ein Open-Air-Konzert auf dem Breitenstein.

Hartmut Tramer und Steffi Müller werden auf dem Gelände des ehemaligen Aussiedlerhofs mit viel Platz und an der frischen Luft pandemiegerecht musizieren.

Der Eberbacher Maler und Musiker Hartmut Tramer spielt auf seiner großen digitalen Orgel spannende Collagen von der „Tok-Katatonie“ bis zur Wolfsschluchtszene aus dem Freischütz. Dazu das Largo aus Antonin Dvořáks 9. Sinfonie und den Csárdás obstiné von Franz Liszt.
Steffi Müller, u.a. bekannt als musikalischer Begleiter zahlreicher Vernissagen in der Region, gibt Kostproben seines mitreißenden Spiels auf der Mundharmonika und dem Saxophon.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, Spenden zur Deckung der Unkosten werden am Ausgang gerne genommen. Es gibt einen Shuttle-Service ab dem Neckarlauer (Maskenpflicht im Bus und an der Getränkeausgabe).

09.09.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

Zahradnik

Ausbildungsplatz