WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.10.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Jedermanntennisturnier, Vereinsmeisterschaften und Aufstieg


(Fotos: privat)

(bro) (es) Reger Betrieb herrschte die letzten Wochen auf der Tennisplatz-Anlage des TC Neckar in Zwingenberg. Gleich auf drei Ereignisse konnte der Vorsitzende Thomas Neureuther im Beisein von Bürgermeister Norman Link am vergangenen Samstag zurückblicken. Glückwünsche galten zunächst der ersten Herrenmannschaft zum Aufstieg in die erste Bezirksklasse. Norman Link gratulierte dem Team und wünschte ihm in der höheren Spielklasse viel Glück und gute Ergebnisse.

Thomas Neureuther blickte auf das Jedermannturnier zurück und berichtete, dass sich in diesem Jahr das Niveau der Hobbyspieler noch einmal gesteigert hatte und die vielen Zuschauer deshalb nicht mit ihrem Applaus sparten. In einem spannenden Endspiel erreichte das Team TTC Neckargerach ein knappes 2:1 gegen das Team Finanzwelt und wurde Turniersieger. Den dritten und vierten Platz belegten das A-Team sowie die Gruppe "Peter zur Turnierleitung". Der Kostümpreis ging dieses Jahr klar an das gemischte Team „Meine persönlichen Favoriten“. Besonders hob der Vorsitzende hervor, dass alle Spiel faire ausgetragen wurden und der Verein sich über weitere zwölf neue Mitglieder freuen kann.

An den ausgetragenen Vereinsmeisterschaften eine Woche später konnte sich im spannenden Herreneinzel Benjamin Wanierke gegen den jüngeren Nico Neureuther durchsetzen. Im Doppelwettbewerb behielten Hiller und Luptowitsch gegen Metzger und Wanierke knapp im dritten Satz die Oberhand. Der erste Vorsitzender dankte dem Sportwart, Nico Neureuther, und Andre Häring und dem Vergnügungsausschuss, Tom Kuchar, für die hervorragende Organisation der Veranstaltungen. Er lobte auch den guten Zusammenhalt, die tolle Gemeinschaft und die Hilfsbereitschaft des Teams auch außerhalb des Platzes. Dieses tolle Engagement der jungen Mitglieder sei in der hektischen und schnelllebigen Zeit keine Selbstverständlichkeit.

Insgesamt habe sich der örtliche Tennisverein in den letzten Jahren großartig entwickelt und mit seiner guten Jugendarbeit, die von den vielen weiteren Sponsoren unterstützt wird, ist der TC auch für die Zukunft bestens gerüstet ist. Da waren sich der Vorsitzende und der Bürgermeister einig.

28.09.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werksverkauf