WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
02.12.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Einsturzgef├Ąhrdetes Bauger├╝st und entwurzelte B├Ąume


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) (ml) Auch in Eberbach sorgte Sturmtief ÔÇ×IgnatzÔÇť heute f├╝r mehrere Feuerwehreins├Ątze und zeitweise f├╝r Behinderungen.

Den aufw├Ąndigste Einsatz gab es gegen 9.20 Uhr in die Bahnhofstra├če/Ecke Hauptstra├če. Hier hatte das Sturmtief an einer Baustelle ein Ger├╝st aus der Verankerung gerissen. Dieses drohte auf die Bahnhofstra├če und ein Nachbarhaus zu st├╝rzen, weshalb die Bahnhofstra├če zwischen Friedrichstra├če und Michaelskirche durch die Polizei f├╝r den Verkehr gesperrt wurde. Die Feuerwehr sicherte das Ger├╝st und den Baukran gegen weiteres Umkippen. Durch die St├Ądtischen Dienste wurde im Bereich der Einsatzstelle die in der Bahnhofstra├če angebrachte Stra├čenbeleuchtung ├╝ber der Fahrbahn entfernt, um weiteren Schaden beim m├Âglichen Einsturz des Ger├╝sts zu verhindern. In einer aufw├Ąndigen Aktion wurde das Bauger├╝st mit Hilfe eines Seilzugs zur├╝ck an das Geb├Ąude gezogen und anschlie├čend bis zum Eintreffen der Ger├╝stbaufirma gesichert. Mit Hilfe der Drehleiter wurden die am Ger├╝st angebrachten Werbebanner durch Feuerwehrleute entfernt. So hatte der Sturm keine Angriffsfl├Ąche mehr am Ger├╝st, das zwischenzeitlich durch die Ger├╝stbaufirma wieder am Geb├Ąude verankert wurde.
Im Anschluss wurde in der Bahnhofstra├če noch eine Werbetafel an einem Ladengesch├Ąft, die aus ihrer Verankerung gerissen worden war, entfernt.

Bereits um 6.30 Uhr hatte die Feuerwehr zum ersten Einsatz ausr├╝cken m├╝ssen. Auf der L 2311 zwischen Eberbach und Gaim├╝hle blockierte ein umgest├╝rzter Baum die Fahrbahn und sorgte im morgendlichen Berufsverkehr f├╝r Behinderungen. Mit der Motors├Ąge wurde der Baum zerkleinert und am Fahrbahnrand gelagert. Durch den st├Ądtischen Bauhof wurde gegen 7 Uhr ein weiterer Baum im Bereich des Erlenwegs entfernt. In einem weiteren Einsatz am Vormittag musste die Feuerwehr auf der B37 zwischen Eberbach und Lindach Holzbretter und Ge├Ąst von der Fahrbahn entfernen.

In Friedrichsdorf und in Gaim├╝hle fiel am Vormittag der Strom f├╝r l├Ąngere Zeit aus. Die Feuerwehrabteilung Friedrichsdorf besetzte das Feuerwehrger├Ątehaus, um als Ansprechpartner f├╝r die Bev├Âlkerung zu dienen.

Insgesamt waren zwischen 6.30 und 12 Uhr 22 Feuerwehrangeh├Ârige an insgesamt sieben Einsatzstellen im Stadtgebiet t├Ątig. Verletzt wurde offenbar niemand.

21.10.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Z÷ller

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL