WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
02.12.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Lebendige und stimmungsvolle Adventsfreitage


(Foto: privat)

(bro) (as) Eine illuminierte Linde, Lichterketten und der Duft von Glühwein und dazu live gespielte Weihnachtsmusik – das gibt es in diesem Advent an jedem der vier Adventsfreitage ab 19 Uhr vor dem Langbein Museum Hirschhorn. Der Freundeskreis Langbein’sche Sammlung lädt ein zum Hirschhorner Advent, einem kleinen Stelldichein, um die Arbeitswoche ausklingen zu lassen und das jeweilige Adventwochenende zu begrüßen.

Mit diesem Mini-Konzert - gespielt werden jeweils bis zu fünf Weihnachtsliedern - wollen die Initiatoren die Altstadt mit Weihnachtsstimmung beleben. In diesem Jahr erhalten sie Unterstützung aus Hirschhorn: Ab dem ersten Adventsfreitag am 26. November stellt die Katholische Kirchenmusik wöchentlich zwei, drei Musiker, und am letzten Adventsfreitag gibt sie noch einmal alles mit dem kompletten Ensemble.

Unterstützt werden die Museumsfreunde noch von einer weiteren Seite: Denn in diesem Jahr darf Glühwein ausgeschenkt werden, eine Aufgabe, die der Gewerbeverein Hirschhorn vor dem Museum übernimmt.

Diese Events werden zugleich zum Anlass genommen, die wöchentlichen Gewinner der jährlich stattfindenden Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins auszulosen. Diese Verlosung startet in diesem Jahr am zweiten Adventsfreitag, 3. Dezember. Zu gewinnen gibt es je zehn Einkaufsgutscheine - über die gesamte Zeit wird ein Gesamtwert von 600 Euro verlost.

Mit dem Hirschhorner Advent 2021 geht der Freundeskreis Langbein’sche Sammlung in die zweite Runde - jedoch unter deutlich besseren Vorzeichen. Noch im vergangenen Jahr - für die Weihnachtsmusik sorgten die Saxophoniker Florian und Felix Roh - mussten sehr strenge Corona-Regeln eingehalten werden, selbst kleine Gruppen waren nicht erlaubt und schon gar nicht durfte Glühwein ausgeschenkt werden. In diesem Jahr gibt es vonseiten der Behörden keine Einwände, und die Initiatoren vertrauen zudem auf die Disziplin und Vernunft des Publikums. So steht einem lebendigen und stimmungsvollen Hirschhorner Advent nichts mehr im Wege.

Update 23.11.2021:
Wegen der Corona-Pandemie wird auf den Ausschank von Glühwein verzichtet. Es wird gebeten, die Sicherheitsabstände einzuhalten und während der Veranstaltung Masken zu tragen. An mehreren Stellen werden QR-Codes und Listen zum Check In ausliegen.

09.11.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL