WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
02.12.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Ein leistungsgerechtes 2:2

(bro) (mh) In einem spannenden Fußballspiel, Kreisklasse A HD, konnte die SG Rockenau einen Punkt gegen einen starken Gegner, SV Waldhilsbach, sichern - mit etwas Glück hätten es sogar zwei Zähler mehr sein können und das, obwohl man auf einige Stammspieler verzichten musste.

Der spielstarke Gegner aus Waldhilsbach agierte von Beginn an mit einem permanenten Pressing, mit dem die Heimmannschaft anfangs ihre Schwierigkeiten hatte. Bereits in der dritten Minute mussten die Rockenauer einen Elfmeterpfiff hinnehmen. Der auch in diesem Spiel sichere Justin Weinberg parierte jedoch stark, sodass es vorerst beim 0:0 blieb. Durch ein gutes Offensivspiel der Rockenauer und Waldhilsbacher entstanden in der Folgezeit Chancen auf beiden Seiten. In der 24. Minute nutzen die Gäste eine davon und netzten nach einer kurzen Unsicherheit in der Rockenauer Hintermannschaft unhaltbar zum 0:1 ein. Der kampfstarke Spielertrainer Jurij Bock schaffte es, dass die eigenen Farben davon nicht geschockt weiter nach vorne arbeiteten. Dies wurde dann in der 45. Minute nach einem Elfmeterpfiff des guten Schiedsrichters belohnt. Kevin Schneider verwandelte diesen sicher flach in die Ecke. Mit dem umjubelten Ausgleich ging es in die Kabine.

Mit weiterhin hohen Tempo begann auch die zweite Spielhälfte, erneut mit schönen Möglichkeiten auf beiden Seiten. In der 55. Minute hatte Kevin Popek die Führung auf dem Fuß, verzog jedoch denkbar knapp. Zwei Minuten später agierte der gleiche Spieler, dieses Mal kaltschnäuziger und verwandelte sehenswert zum 2:1. In der 75. Minute parierte Weinberg gekonnt einen Fernschuss, musste sich jedoch kurze Zeit darauf nach einem Konter geschlagen geben. Die Heimmannschaft sowie die Gäste versuchten noch den Führungstreffer zu erzielen, jedoch hielten beide Defensiven, sodass es beim leistungsgerechten 2:2 blieb.

22.11.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL