WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
28.05.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Am kommenden Donnerstag geht es um den Klassenerhalt

(hr) (sm) Zu ihrem vorletzten Auswärtsspiel in der Handball-Bezirksliga Rhein-Neckar-Tauber reiste die Mannschaft der HG Eberbach am Sonntag, 10. April, zum Aufstiegsfavoriten nach Malschenberg.

Nach einer deutlichen Niederlage im Hinspiel war sich die Mannschaft um Lukas Fischer und Sascha Menges bewusst, dass auch im Rückspiel nur geringe Siegchancen bestanden. Der TSV Malschenberg, der Chancen auf die Meisterschaft und somit den Aufstieg hat, bezwang auch an diesem Abend die HG Eberbach deutlich mit 34:17 Toren. Erfreulich an diesem Spiel war, dass sich alle neun Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten.
Es spielten Daniel Ackermann (Tor), Yannick Haas(2), Sascha Menges(1), Lukas Fischer(1), Jonathan Menges(2), Mick Lenz(2), Kevin Dietz(1), Markus Balzer (2), Philipp Walter (5) und Tom Zimmermann (1).

Nach einer kurzen Osterpause kommt es am kommenden Donnerstag zum entscheidenden Spiel. Zu Gast in der Hohenstaufenhalle in Eberbach ist die SG Walldorf Astoria. Mit nur einem Punkt Rückstand kann die HGE an Walldorf mit einem Sieg vorbeiziehen und somit aus eigener Hand den Abstieg verhindern. Spielbeginn ist am Donnerstag, 21. April, um 19.30 Uhr.

16.04.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL