WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
28.06.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Festwochenende am Neckarstrand mit Jubiläum der Royal Engineers


V.l. Joachim Maier (Stadtförsterei), Lorenz Rohde, Bürgermeister Peter Reichert, Julia Scheurich und Bernhard Walter bei der Programmpräsentation für das Aktionswochenende. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Mit vielen Attraktionen wird in diesem Jahr in Eberbach der “Lebendige Neckar” gefeiert. Außerdem will man ein Jubiläum mit den britischen Soldaten der Royal Engineers festlich begehen.

Ein Festwochenende ist am 18. und 19. Juni anlässlich der Aktionstage am Neckar in Eberbach geplant. Der Parkplatz am Neckarlauer wird am Donnerstag, 16. Juni, teilweise gesperrt, denn dort soll wieder Strandfeeling entstehen. Man wolle wieder einen Neckarstrand anlegen - mit Strandliegen zum Verweilen sowie Schaufel, Eimerchen und Sandförmchen zum Buddeln, versprachen Bernhard Walter und Julia Scheurich von der städtischen Abteilung “Kultur, Tourismus, Stadtinformation”.

Beginnen soll die Veranstaltung am Samstag, 18. Juni, um 14 Uhr mit dem Einmarsch der uniformierten Royal Engineers und der Reservistenkameradschaft Eberbach zu den Klängen des städtischen Fanfarenzugs. Am Neckarlauer darf dann bis 22 Uhr gefeiert und getanzt werden. Für die Bewirtung sorgt neben den Reservisten unter Vorsitz von Andreas Lapp und den Royal Engineers unter anderem auch der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Eberbach. Auf der Neckarlauer-Bühne, die eigens für dieses Event aufgebaut wird, spielt von 14 bis 17 Uhr die “Eberbach Ol´ Star Band”, und ab 20 Uhr wollen “Get Back” die Gäste unterhalten. Gegen 18 Uhr stehen die Royal Engineers zusammen mit Lorenz Rohde im Vordergrund, denn die britischen Gäste und die Eberbacher Familie Rohde blicken auf 50 Jahre Freundschaft und die damit verbundene Unterstützung von gemeinnützigen Projekten in Eberbach zurück. Bürgermeister Peter Reichert wird die Veranstaltung am Samstag zum Anlass nehmen und Dank und Grußworte aussprechen.
Mit einem Lichterspiel auf dem Neckar ab 22 Uhr wird der erste Festtag zu Ende gehen.

Am Sonntag, 19. Juni, sind Besucherinnen und Besucher von 11 bis 17 Uhr an den “Neckarstrand” eingeladen. Auch an diesem Tag ist für Essen und Trinken wie tags zuvor gesorgt. Der Verein “Hände für Kenia” lädt zu Kaffee und Kuchen ein, der Erlös kommt einem sozialen Projekt zugute. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von 11 bis 13 Uhr von der Blaskapelle Mückenloch und von 15 bis 17 Uhr von der “Brassanova Big Band”.

Der Deutsche Verband der Gebrauchshundsportvereine will um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr zeigen, wie Wasserrettung mit Hunden funktioniert.

Kinderkarussell, Hüpfburg und Bungee-Trampolin sorgen an beiden Tagen auf dem Neckarlauer bei jüngeren Gästen für Kurzweil. Außerdem können Kanus und Stand Up Paddles ausgeliehen werden.

Infos im Internet:
www.eberbach.de
www.lebendigerneckar.de

01.06.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Star Notenschreibpapiere

Ruettger

Stellenangebot