WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
28.06.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Heebie Jeebies mit Irish Folk


(Foto: Förderverein Klosterkirche)

(bro) (as) Am 15. Juni um 20.44 Uhr startet die Ausklang-Konzertreihe in der Hirschhorner Klosterkirche erstmals seit zwei Jahren ohne Corona-Beschränkungen. Den Auftakt machen „Heebie Jeebies & Friends“, die mit Irish Folk stimmungsvolle Musik in die Klosterkirche bringen. Zum Ensemble der „Heebie Jeebies“ gesellen sich immer wieder junge Sänger/innen, die hier ihr Podium gefunden und die Liebe zur irischen Musik entdeckt haben.

Das Programm ist auch in diesem Jahr wieder so abwechslungsreich wie das Leben. Es werden fetzige Reels und Jiggs zu hören sein und dann wieder melancholische Lieder, vorgetragen von klaren Sopranstimmen und von der Harfe begleitet. Für das Publikum wird das ein stimmungsvoller Abend mit durchaus emotionalen Wechselbädern.

Unter den Musikern tauscht Martin Müller die Aufnahmeleitung des Konzert-Streamings mit der Gitarre, Tina Czemmel Zink wird mit Gesang und an der Bodhran (irische Trommel) zu hören sein, ebenso Michael Pascuzzi. Die Geige spielt Franz Lechner. Und diesmal gesellen sich Carola Böing an der Querflöte, Christina Lechner an der Harfe, Anna Thommes, Antonia Lechner und Kim Götz mit Gesang zu den „Heebie Jeebies“. Es heißt nicht ohne Grund „Heebie Jeebies & Friends“. Denn gerade die wechselnde Besetzung verleiht den Konzerten der Gruppe eine gewisse Spannung. Es kommt immer wieder ein neuer Sound, eine neue Stimme dazu, auf die sich alle einstellen, um ein gemeinsames stimmiges Konzert spielen.

Es ist Tradition am Irish-Folk-Abend, dass auch zur Musik passende Texte gelesen werden. Diesen Part ĂĽbernehmen Marlis Flachs und ihre Enkelin Janina Flachs. Es verspricht also insgesamt ein stimmungsvoller Auftakt zu werden, in dem auch die Freude mitschwingt, dass man endlich wieder frei von Restriktionen zusammenkommen kann.

Die Platzbeschränkungen in der Klosterkirche sind aufgehoben, dennoch wird empfohlen, weiterhin Masken zu tragen. Auch wenn die Plätze wieder alle freigegeben sind, bitten die Organisatoren um Anmeldung (Link s. u.).

Und obwohl Martin Müller an diesem Abend die Gitarre spielt, werden die Ausklang-Konzerte weiterhin live gestreamt und können auch im Anschluss noch eine Zeit lang online besucht werden.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

E-Mail-Kontakt: klosterkonzerte@gmx.de

07.06.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Zahradnik

Stellenangebot