WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
16.08.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Erna Schabiewsky nimmt kein Blatt vor den Mund

(bro) (ga) „Glück auf und Halleluja“ - so heißt das Programm des Kabarett-Abends am Freitag, 15. Juli, ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Eberbach.

Die Dortmunderin Ulrike Böhmer, bekannt besonders von Kabarettveranstaltungen bei Kirchen- und Katholikentagen, nimmt in ihrer Rolle als Erna Schabiewsky kein Blatt vor den Mund – vor allem nicht, wenn es um die Kirche geht. Als rechte und linke Hand vom Pastor, der ihr aber bei den ganzen Gemeindefusionen abhandengekommen ist, kennt sie sich da gut aus und gerät ständig „inne Wallung rein“.



Kinderkram oder Karfeitagsgottesdienst, Romfahrt oder Besinnungstag, Kirchenuntergangsstimmung und Glaubensverlust - kein Thema ist ihr zu heikel. Ulrike Böhmer überzeugt in ihrer Paraderolle als Erna Schabiewsky einmal mehr – immer aktuell und kritisch, aber nie böse, sondern heiter und tiefgründig.



Der Kabarett-Abend, der vom evangelischen Kirchenbezirk Neckargemünd-Eberbach veranstaltet wird, bildet den Auftakt zum Bezirkskirchentag am darauffolgenden Sonntag in Eberbach. Einlass am 15. Juli ist ab 19 Uhr.

Karten sind im Vorverkauf im evangelischen Gemeindebüro Eberbach und in der Buchhandlung Greif sowie an der Abendkasse erhältlich.

05.07.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kuebler

Stellenangebot