WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsplatz

HIK

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
05.10.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Feuerwehr und THW konnten Schlimmeres verhindern


(Fotos: Hubert Richter/Claudia Richter)

(hr) Nur gut zwei Stunden nach dem Brand heute Mittag an der Eberbacher Kläranlage (wir berichteten) gab es am Nachmittag schon wieder Feueralarm, diesmal in Pleutersbach.

Am Siedlungsrand an der Straße “Zum Feldacker” oberhalb der Höhenstraße brannten ein etwa 30 Meter langer Brennholzstapel und in dessen Umgebung eine rund 500 Quadratmeter große Fläche einer Streuobstwiese. Die Freiwillige Feuerwehr Eberbach konnte auch hier ein weiteres Ausbreiten der Flammen und vor allem ein Übergreifen auf nahe gelegene Wohnhäuser verhindern und den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Wertvolle Unterstützung leistete dabei das THW Eberbach, das mit seinen Fahrzeugen Löschwasser zum Einsatzort transportierte.

Über die Ursache des Feuers liegen noch keine Erkenntnisse vor. Auch der zweite Flächenbrand heute in Eberbach zeigte, dass aufgrund der anhaltenden Trockenheit höchste Vorsicht geboten und der Umgang mit offenem Feuer in der Landschaft unbedingt zu vermeiden ist. Bereits eine unachtsam weggeworfene Zigarettenkippe kann enorme Schäden nach sich ziehen.

06.08.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kuebler

Volksbank

VHS

ABBA Gold