WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsplatz

HIK

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
05.10.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Mixed-Doppelrunde endet auf mittleren Tabellenplätzen

(bro) (js) Am vergangenen Wochenende ging die Mixedrunde des Tennisclubs Blau-Weiß Eberbach weiter.

Auf dem dritten Tabellenplatz der ersten Bezirksliga beendeten die Eberbacher Mixed 50er die Runde, wobei die letzte Partie gegen den Tabellenersten TC Ketsch mit 3:6 verloren ging. Begünstigt durch das Fehlen einer gegnerischen Spielerin wurden zwei Punkte aus Einzel und Doppel den Eberbachern zugesprochen, den dritten Punkt erspielte sich Alexandra Wessely.

Die Vierer-Mannschaft Eberbach/Waldbrunn 55 plus mit zwei Damen und zwei Herren besiegte die Spielgemeinschaft TSG Ilvesheim/TK GW Mannheim mit 5:1. Wieslaw Szczurowski, Dagmar Babovic und Anette Groß führten bereits mit 3:1 nach den Einzeln, bevor Szczurowski/Babovic und Groß/Groß zum klaren Endergebnis punkteten.

Besseren Gegnern vom TC SW Neckarau musste die junge Mixedmannschaft Tribut zollen. Federica Thomson und Jonas Mechler holten zwar zwei Einzelpunkte zum 2:4-Zwischenstand, zwei mit knappen Matchtiebreaks gewonnene Mixeddoppel durch Karl Galmbacher/Thomson und Mechler/Mara Schmitt reichten jedoch nur zum undankbaren 4:5.

12.09.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

THW

KSR Kuebler

Volksbank

VHS

ABBA Gold