WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

HIK

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
09.12.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Talk an Neckar und Steinach


(Foto: SPD Neckarsteinach)

(bro) (mp/bi) Nachdem K├╝hnert die f├╝r Sommer geplante Veranstaltung aufgrund einer Corona-Infektion kurzfristig absagen musste, war es letztes Wochenende dann so weit: Der SPD-Generalsekret├Ąr sprach im B├╝rgerhaus in Neckarsteinach vor ├╝ber 100 B├╝rgerinnen und B├╝rgern. B├╝rgermeister Herold Pfeifer und der Landtagsabgeordnete f├╝r den Odenwaldkreis, R├╝diger Holschuh, begr├╝├čten den Gast aus Berlin.

Kevin K├╝hnert war der erste Gast des Talkformats ÔÇ×Talk an Neckar und SteinachÔÇť, das die f├╝nf SPD-Ortsvereine aus Eberbach, Heiligkreuzsteinach, Hirschhorn, Sch├Ânau und eben Neckarsteinach in der Region an Neckar und Steinach gemeinsam auf die Beine gestellt haben.

Zu Beginn ordnete K├╝hnert die aktuellen Herausforderungen, wie den Angriffskrieg Putins auf die Ukraine, die Energiekrise und die steigenden Lebenshaltungskosten ein. Er stellte auch die Kernpunkte der Entlastungspakete der Bundesregierung vor: ÔÇ×Soziale Politik bedeutet, dass wir als Gesellschaft zusammenstehen. Mit milliardenschweren Entlastungsma├čnahmen verschafft die SPD-gef├╝hrte Bundesregierung denjenigen Luft, die wenig Einkommen haben und von steigenden Preisen besonders betroffen sind.ÔÇť Hierbei ging er insbesondere auf die Energiepreisbremse ein: ÔÇ×Wir wenden 200 Milliarden Euro daf├╝r auf, damit Strom, Gas und W├Ąrme bezahlbar bleiben. F├╝r Familien genauso wie f├╝r den B├Ącker um die Ecke.ÔÇť Au├čerdem berichtete Kevin K├╝hnert ├╝ber die bundesweite Nachfolge des Neun-Euro-Tickets und den Ausbau erneuerbarer Energien.

Anschlie├čend diskutierte K├╝hnert unter der Moderation von Marlene Pfeifer (SPD Neckarsteinach) und Jan-Peter R├Âderer (Ortsvereinsvorsitzender SPD Eberbach und Landtagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Sinsheim) mit Peter Sch├Ąfer (SPD Heiligkreuzsteinach), Ute Stenger (SPD Hirschhorn) und Annette G├Ąrtner (SPD Sch├Ânau) ├╝ber das Thema ÔÇ×Den l├Ąndlichen Raum st├ĄrkenÔÇť und beantwortete Fragen zu kommunalen Finanzen, Ehrenamt, ├Ąrztlicher Versorgung im l├Ąndlichen Raum und Mobilit├Ąt.

Zum Abschluss konnten die B├╝rgerinnen und B├╝rger ihre Fragen an Kevin K├╝hnert richten. Der Berliner SPD-Politiker stand bis zum Schluss f├╝r pers├Ânliche Fragen und Fotos zur Verf├╝gung und ging dabei sehr herzlich und individuell auf jeden und jede ein. Gemeinsam rundete das gesamte Organisationsteam dann bei einem Bier im ÔÇ×SchwanenÔÇť mit Kevin K├╝hnert den Abend ab, bevor dieser sich dann noch auf den Weg nach Marburg machte, wo ihn am Sonntag dann der n├Ąchste Termin erwartete.

25.10.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Neckartalgin

Star Notenschreibpapiere

KSR Kuebler

HIK