WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

HIK

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
09.12.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Wegen dringender Fahrbahnsanierungsarbeiten ab morgen Vollsperrung

(bro) (sh) Aufgrund von dringenden Fahrbahnsanierungsarbeiten muss die Kreisstra├če (K) 4114 von Eberbach-Gaim├╝hle nach Reisenbach ab Dienstag, 15. November, bis voraussichtlich Freitag, 18. November, f├╝r den kompletten Zeitraum voll gesperrt werden, teilt das Amt f├╝r Stra├čen- und Radwegebau des Rhein-Neckar-Kreises mit. Eine Durchfahrt ist dann auch nachts nicht mehr m├Âglich. Die Umleitung erfolgt ├╝ber die L 2311 Gaim├╝hle-Friedrichsdorf-Schlo├čau und ist ausgeschildert.

Bereits in der vergangenen Woche musste der Abschnitt wegen Forstarbeiten tags├╝ber voll gesperrt werden. Dabei wurden Setzungen am Fahrbahnrand festgestellt, die kurzfristig ausgebessert werden m├╝ssen. Die notwendigen Bauma├čnahmen konnten nicht gleichzeitig mit der Forstma├čnahme durchgef├╝hrt werden, deshalb wird dies jetzt im Nachgang erledigt. Da die bauausf├╝hrende Fachfirma wegen Ausfall einer anderen Ma├čnahme sehr kurzfristig Kapazit├Ąten freihat, kann morgen schon begonnen werden.

Die Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer werden um Verst├Ąndnis f├╝r den sehr kurzen Vorlauf gebeten.

Update 17.11.2022:
Laut Mitteilung des Landratsamts verz├Âgern sich die Arbeiten auf der K 4114 durch die derzeitige schlechte Witterung. Deshalb muss die Stra├če von Gaim├╝hle nach Reisenbach auch ├╝ber das Wochenende gesperrt bleiben. Man hofft derzeit, sie im Laufe des Montags, 21. November, wieder freigeben zu k├Ânnen.

14.11.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kuebler

HIK