WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
02.12.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Die FeG hatte zum stimmungsvollen Heiligabend eingeladen


(Foto: privat)

(cr) (uf) Nach zwei Jahren Pause fand in diesem Jahr an Heiligabend, 24. Dezember, wieder „Gemeinsam wird´s Weihnachten“ in der Steige statt.

Rund 60 Personen aus Eberbach und der näheren Umgebung feierten in der Schul-Mensa auf Einladung der FeG Eberbach zum dritten Mal zusammen Weihnachten. In diesem Jahr waren auch viele Familien und Kinder der Einladung gefolgt.

Begrüßt in der liebevoll geschmückten Mensa wurde jeder Gast mit frischem Popcorn. In Achtergruppen konnten die Gäste sich an den Tischen zusammenfinden. Jeder Tisch war mit einem Raclettegerät ausgestattet, das Buffet mit vielen leckeren Zutaten dafür ausgestattet, die zum Teil von Eberbacher Bürgern beigesteuert wurden.
Bevor es mit dem Festessen losging, begrüßte Pastor Marc Förster die Gäste. Er bestellte auch Grüße von Bürgermeister Peter Reichert, der diese besondere Aktion als Schirmherr immer wieder gern unterstütze. Nach einigen organisatorischen Informationen und Erklärungen zum Essen war das Buffet eröffnet.

Für die Kinder gab es zahlreiche Spielmöglichkeiten. Günther Schork und Jens Rast sorgten mit Gitarre und Cajon für die musikalische Untermalung des Essens. Später begleiteten sie auch die gemeinsam gesungenen Weihnachtslieder. Auch die Lesung der Weihnachtsgeschichte sowie ein kurzer Input von Marc Förster zu einem weihnachtlichen Brauch sind jedes Mal fester Bestandteil des Abends. An diesem Abend ging es um die Adventsleiter, die auf vielen mittelalterlichen Bildern zu finden ist und die aufzeigt, wie Jesus vom Himmel abgestiegen ist, um sich auf die gleiche Stufe wie die Menschen zu begeben.
In der Mitte des Abends folgte das Dessert, das aus Eis und Plätzchen, Kaffee und Punsch bestand. Und lustig ging es auch noch weiter, denn bei dem Weihnachtsquiz „Schwerer die Fragen nie klingen“ wurde das Wissen über das alljährliche Familienfest hart geprüft.

Bevor alle den Heimweg antraten, gab es noch eine Bescherung. Die Kinder erhielten jeweils ein Handtuch mit kindlichen Motiven, die Erwachsenen konnten sich ĂĽber einen Bilder-Kalender mit Motiven aus Eberbach freuen, der extra fĂĽr diesen Anlass gedruckt wurde.

Rund 15 Personen aus der FeG haben mitgeholfen, dass „Gemeinsam wird´s Weihnachten“ stattfinden konnte. Schon im Vorfeld hatten sich viele Hände beim Aufbauen, Planen, Einkaufen und Dekorieren eingebracht. Auch einige Gäste halfen im Anschluss an den Abend beim Aufräumen und Spülen mit.

27.12.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Catalent

Jubiläumsrabatt

Werben im EBERBACH-CHANNEL