WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
06.06.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Eberbacher möchte seinen Fehler aus Texas wettmachen

(bro) (igp) Für das vierte Rennwochenende der Saison 2023 kehrt das „LIQUI MOLY Husqvarna Intact GP-Team“ nach Europa zurück, wo vom 28. bis 30. April der Circuito de Jerez-Angel Nieto den Schauplatz des nächsten WM-Spektakels bieten wird.

Der Eberbacher Motorradsportler, Lukas Tulovic, des „LIQUI MOLY Husqvarna Intact GP-Teams“ reist in die südspanische Region Andalusien, wo auf der 4,42 Kilometer langen, mitunter als anspruchsvoll geltenden Strecke, die nur eine Gerade von 607 Metern hat, Revanche stattfinden soll.

Lukas Tulovic möchte in der Moto2 seinen Fehler aus Texas wettmachen. Für den 22-Jährigen sollte der US Grand Prix sein Comeback werden. Doch nachdem Tulovic nicht über die erste Runde hinaus gekommen war, möchte er in Jerez nun den Saisonauftakt feiern, von dem er nach den erfolgreichen Vorsaisontests und vor seiner Handverletzung geträumt hat.

Der Zeitplan (gem. MEZ)in Jerez:
Freitag, 28. April:
9.50 bis 10.30 Uhr Moto2 Training 1 und von 14.05 bis 14.45 Uhr Moto2 Training 2

Samstag, 29. April:
9.25 bis 9.55 Uhr Moto2 Training 3
13.45 bis 14 Uhr Moto2 Q1 und von 14.10 bis 14.25 Moto2 Q2

Sonntag, 30. April:
13.15 Uhr Moto2 Rennen (21 Runden)

27.04.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Bürgerstiftung

Freiräume