WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsstelle

Stellenangebot

Vortrag

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
20.04.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Gute Ausbildung ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit


Die Arbeitslosigkeit im April nach Geschäftsstellen. (Quelle: Agentur für Arbeit)

(bro) (aa) Die Arbeitslosigkeit ist von März auf April um 17 auf 454 Personen gestiegen. Die Arbeitslosenquote betrug im April 4,8 Prozent, vor einem Jahr belief sie sich auf 4,0 Prozent.

Dabei meldeten sich 103 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, acht mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten gegenüber dem Vorjahr unverändert 90 Personen ihre Arbeitslosigkeit. Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 370 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von sieben im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 323 Abmeldungen von Arbeitslosen (–38). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im April um sechs Stellen auf 51 gesunken, im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es eine Arbeitsstelle mehr. Arbeitgeber meldeten im April fünf neue Arbeitsstellen, sieben weniger als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 33 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das eine Abnahme von 23.

Die Arbeitslosigkeit ist im Rechtskreis SGB III von März auf April um eine auf 173 Personen gestiegen. Die anteilige SGB III-Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im April 1,8 Prozent, vor einem Jahr belief sie sich auf 1,6 Prozent. Im Rechtskreis SGB II ist die Arbeitslosigkeit von März auf April um 16 auf 281 Personen gestiegen (anteilige SGB II-Arbeitslosenquote: 3,0 Prozent).

Der Bestand an offenen Stellen bewegt sich auf dem Niveau des Vorjahres. Von den 3.500 offenen Stellen sind 2.300 für Fachkräfte ausgeschrieben, also Menschen, die eine berufliche Ausbildung oder ein Studium absolviert haben. „Das zeigt deutlich, welche Chancen der Arbeitsmarkt bietet und wie wichtig eine gute Ausbildung ist“, sagt Klaus Pawlowski, Chef der Agentur für Arbeit Heidelberg. „Deshalb bieten wir Menschen und Betrieben eine breite Palette an Unterstützungsmöglichkeiten beim Thema Qualifizierung an“, so Pawlowski.

Auch die Nachfrage nach Azubis ist ungebrochen hoch. Der Bestand an offenen Ausbildungsstellen liegt derzeit bei über 2.700 Ausbildungsstellen.

28.04.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stellenangebot

Neubauprojekt

Werben im EBERBACH-CHANNEL