WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
30.05.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Drei Tage Unterhaltung und Kultur in der Innenstadt


(Fotos: Hubert Richter / Claudia Richter)

(hr) Gestern Abend begann in der Innenstadt der 42. “Eberbacher Frühling”. Das traditionelle Stadtfest dauert noch bis Sonntagabend, 21. Mai, und bietet neben Speis´ und Trank vor allem ein reichhaltiges Kulturprogramm.

Bürgermeister Peter Reichert eröffnete das dreitägige Event um 19.30 Uhr mit dem Fassanstich auf dem Leopoldsplatz. Zuvor hatte auf dem Alten Markt das Frühlingsliedersingen mit Begleitung der Katholischen Pfarrkapelle auf das Fest eingestimmt. Fans von Live-Musik kamen schon am ersten Abend auf ihre Kosten: Auf dem Alten Markt jazzten die “New Orleans Gumbo Crabs”, auf dem Lindenplatz präsentierte das Eberbacher Duo “Egolysium” bekannte Songs und beim Kulturverein Depot 15/7 in der Bahnhofstraße West gab es Punkrock von “Lookit, Martians!”, bevor das Duo “ELL” seinen “Krach-Pop” abfeierte.
Stimmungs-Magnete mit angesagten Party-Bands waren dann bis Mitternacht wieder der Neue Markt (“ZAP-Gang”) und der Leopoldsplatz (“Gonzo´s Jam”).

Auch am heutigen Samstag gibt es ab Mittag jede Menge Live-Musik an den ĂĽblichen Locations, auĂźerdem Kinder-Unterhaltung und den groĂźen Kinder-Flohmarkt. Mehr Fotos und Videoszenen vom Eberbacher FrĂĽhling gibt es auf unserer Facebook-Seite (Link s.u.).

Infos im Internet:
www.facebook.com/omano.de
www.eberbach.de/pb/265885.html

20.05.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Anette Maler (20.05.23):
Der BĂĽrgermeister in Eberbach ist weiterhin erfolglos und kann neben der angestiegenen Prokopf-Verschuldung leider wenig Erfolge vorweisen.




Das Prima-Klima-Projekt von Herrn Martin war Hr. Reichert innerhalb der ersten acht Jahre nicht bekannt. Kann passieren wenn man nicht aus Eberbach kommt und sich nicht informiert. Leider wurden intern einzelne Mitarbeiter beschuldigt, das Projekt verschwiegen zu haben. Lächerlich, jedoch mit Unterstützung vom Hauptamt wird so manche Peinlichkeit auch entgegen dem gesunden Menschenverstand verwirklicht und auf die Tagesordnung gesetzt.




Die Stadtwerke Eberbach mit ihrer Tochtergesellschaft steht kurz vor der Insolvenz und die wirtschaftliche Selbstständigkeit ist nicht sichergestellt.




Das angedachte neue Schwimmbad wird zum genannten Termin nicht umsetzbar sein, da hierzu weder die Bauleitplanung noch die Projektplanung inkl. Finanzierungslösungen vorangetrieben werden.




Die KĂĽndigungswelle geht auch weiter. Im kommenden Quartalsende werden wieder KĂĽndigungen im Personalamt eingehen.

Das Arbeitsklima ist weiterhin unterdurchschnittlich und wird mangels Führung und die unqualifizierten Interventionen des Hauptamtes stetig schlechter. Mobbing in bekannten Abteilungen wird ignoriert. Anscheinend in der Hoffnung die Probleme lösen sich von alleine...???

Da hilft auch kein FrĂĽhlingsfest mehr..............


[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bürgerstiftung