WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

SPD

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
16.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

R√§ume im Dr.-Schmei√üer-Stift standen nicht mehr zur Verf√ľgung


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Seit Beginn des Krieges in der Ukraine werden in Eberbach von einer Initiative Hilfsg√ľter gesammelt. Zuletzt standen die Kellerr√§ume im Dr.-Schmei√üer-Stift zur Verf√ľgung, die jetzt aber ger√§umt werden mussten. Eine neue Sammelstelle wird in der Adolf-Knecht-Stra√üe eingerichtet.

Seit M√§rz 2022 stellte der Verein ‚ÄúStiftung Altersheim Eberbach‚ÄĚ die R√§ume des ehemaligen Altersheims in der Luisenstra√üe der von Natalie Reinig und Sandra W√§sch gegr√ľndeten Initiative "Ukraine-Hilfe" kostenfrei zur Verf√ľgung. Schon damals war bekannt, dass die Nutzung der Kellerr√§ume nur befristet m√∂glich ist.

Nachdem der Verein das ehemalige Altersheim an den Rhein-Neckar-Kreis vermietet hat, ist f√ľr die private Initiative die Zeit f√ľr einen Umzug gekommen. Laut W√§sch hat die Stadtverwaltung das Haus in der Adolf-Knecht-Stra√üe, das in Eberbach als ‚ÄúVilla Kunterbunt‚ÄĚ bekannt ist, mietfrei zur Verf√ľgung gestellt. Gestern haben Mitarbeiter des st√§dtischen Bauhofs mit zwei Fahrzeugen das Inventar aus der Luisenstra√üe an den neuen Standort transportiert und abgeladen. Die Kellerr√§ume seien bis auf ein gro√ües M√∂belst√ľck leer, so die Initiatorin und ihre Mitstreiterin Ida Nitsch, die gestern beim Umzug mit angepackt haben.

Aktuell stehen im neuen Domizil noch Renovierungsarbeiten an. ‚ÄúWir brauchen dringend Hilfe und suchen deshalb M√§nner, die uns bei Malerarbeiten unterst√ľtzen k√∂nnen‚ÄĚ, sagte W√§sch, Das Material, wie zum Beispiel Farbe, werde laut W√§sch von der Stadt zur Verf√ľgung gestellt. Interessierte Helfer k√∂nnen sich bei ihr unter Tel. 0176 83014706 melden.

Zuk√ľnftig will die ‚ÄúUkraine-Hilfe‚ÄĚ f√ľr alle Bed√ľrftigen Spenden sammeln, allerdings erst nach den Sommerferien. Zur Zeit k√∂nnen weder Spenden in der Luisenstra√üe noch in der Adolf-Knecht-Stra√üe abgegeben werden. Ware, die vor den Geb√§uden abgestellt werde, m√ľsse die Stadtverwaltung als M√ľll entsorgen, sagte W√§sch.

Sobald die Initiative Spenden annehmen kann, werden die √Ėffnungszeiten in der Presse ver√∂ffentlicht.

28.07.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


DRK Odenwald

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stellenangebot