WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Vortrag

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
23.04.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Per Kopf zum Sieg

(bro) (rm) Am gestrigen Sonntag gastierte die SG Rockenau bei der Spielvereinigung Schatthausen 1/Baiertal 2. Bei bestem Fußballwetter wollte die SGR die gute Leistung des letzten Heimspiels bestätigen und beim Tabellenletzten weitere drei Punkte einsammeln.

Es dauerte keine drei Minuten, und schon zeigten die Rockenauer, wie einfach Fußball sein kann: Ballgewinn im Mittelfeld, schnelle Verlagerung auf die linke Außenbahn, Flanke, Kopfball - Tor. Kevin Schneider bereitete mit einer butterweichen Flanke vor, und Klaus Singleton köpfte sehenswert zur 0:1 Führung ein. Anschließend hatte die SG das Spiel im Griff. Jedoch versäumte man es, das Ergebnis deutlicher zu gestalten. Die Heimmannschaft blieb weitgehend ungefährlich. Die Abwehr der Rockenauer um Kapitän Alexander Dick agierte unaufgeregt und hatte alles im Griff.

Ein ähnliches Bild sah man auch in der zweiten Halbzeit. Es waren nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff gespielt, und Schneider konnte im gegnerischen Strafraum nur regelwidrig gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter hämmerte der Gefoulte selbst zum 0:2 in die Maschen. Im weiteren Spielverlauf hatte man einige gute Chancen, die aber allesamt ungenutzt blieben. Bis zur 78. Minute, als Roman Lauchner eine Ecke zwischen Fünf-Meter-Raum und Elfmeter-Punkt platzierte. Wieder war es Singleton, der in der Luft stand und sein zweites Tor mit dem Kopf erzielte. So stand es zum Schluss 0:3 für die Rockenauer.

Fazit: In beiden Spielhälften war man zu Beginn hellwach, und auch über die 90 Minuten war die SG die klar bessere Mannschaft. Außerdem hatte man das „Kopfballungeheuer“ Klaus Singleton in seinen Reihen, der an diesem Tag einfach nicht zu halten war.

04.03.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Neubauprojekt

Werben im EBERBACH-CHANNEL