WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
12.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

PreistrÀgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert


(Fotos: Heike Feuerstein)

(feu) Lauter erste PreistrĂ€ger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ gaben am vergangenen Samstagnachmittag in der Eberbacher Stadthalle ihr außergewöhnliches Können an verschiedenen Instrumenten zum Besten.

Als Vorstand der Musikschule Eberbach-Schönbrunn begrĂŒĂŸte BĂŒrgermeister Jan Frey die zahlreich erschienenen PreistrĂ€ger mit ihren Familien. Ende Januar hatten 200 Kinder und Jugendliche am Wettbewerb in Heidelberg teilgenommen, davon 72 aus dem östlichen Rhein-Neckar-Kreis. 25 qualifizierten sich dabei fĂŒr den Landeswettbewerb „Jugend musiziert“, der vom 13. bis 17. MĂ€rz in Offenburg stattfindet. Auch im Namen von BĂŒrgermeister Reichert gratulierte Frey zu den beim Wettbewerb gezeigten herausragenden Leistungen. Er dankte den Sponsoren, darunter auch die Stadt Eberbach und die Sparkasse Neckartal-Odenwald. Organisiert wurde die Veranstaltung von Tobias Soldner von der Musikschule Eberbach, der in seiner BegrĂŒĂŸung GlĂŒckwĂŒnsche an alle Teilnehmenden des Wettbewerbs richtete und in der Folge die einzelnen BeitrĂ€ge ankĂŒndigte.

VierhĂ€ndig am Klavier spielten Pascal Shaocheng Wang und Yinchen Tommy Hu (Altersgruppe I bis 9 Jahre) sowie Christian Radoske und Chenning Zhen (AG III bis 14). Ihr Instrument solo boten Cornelius Hammermayer (Klarinette, AG V bis 18) und Cristiano Amato (Gitarre, AG V bis 18) dar. Mit Klavierbegleitung musizierten Merle Friedrich (Oboe, AG I bis 9) und Stella von Fournier (Querflöte, AG V bis 18). Gemeinsam spielten Alice Naumann-Godo und Denis Radoske (Violine und Klavier, AG III bis 14) und Marielena Riek und Paul Bommas am Schlagzeug (AG V bis 18). Alle Musikerinnen und Musiker des Nachmittags erhielten beim Regionalwettbewerb die sogenannte Weiterleitung zum Landeswettbewerb - mit Ausnahme der JĂŒngsten, da der Landeswettbewerb erst ab Altersgruppe II stattfindet.

Im Anschluss an die musikalischen BeitrĂ€ge erhielten die anwesenden PreistrĂ€ger ihre Urkunden und Medaillen, teilweise ergĂ€nzt um Sonderpreise der Sparkasse und der Firma Session, aus den HĂ€nden von Verena Dietl und Josefine Nelles-Spring von der Musikschule Eberbach und beglĂŒckwĂŒnscht von BĂŒrgermeister Jan Frey.

04.03.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stellenangebot

SPD