WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.04.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Arbeitsgruppen stellten erste Ergebnisse zur Gründungsvereinbarung vor


(Fotos: privat)

(bro) (pm) Im Rahmen der Kirchenentwicklung der Erzdiözese Freiburg entsteht in der Region die neue Pfarrei St. Maria Mosbach-Neckarelz. Seit Oktober 2023 arbeiten die Projektleitung und Interessierte in acht Arbeitsgruppen an deren inhaltlicher Ausgestaltung. Zum Jahreswechsel war Michael Gartner als neuer leitender Pfarrer bestimmt worden. Erste Ergebnisse wurden nun am Samstag, 2. März, im „fideljo“ in Mosbach den Interessierten der Kirchengemeinden präsentiert.

Zu dieser neuen Pfarrei werden die fünf bisherigen Seelsorgeeinheiten - Neckartal-Hoher-Odenwald (Eberbach, Neckargerach, Waldbrunn), Aglasterhausen-Neuenkirchen, Billigheim-Neudenau-Schefflenz, Elztal-Limbach-Fahrenbach und Mosbach-Elz-Neckar - gehören.

In einem Resonanzraum boten die Arbeitsgruppen Einblick in ihr bisheriges Denken und baten um ein Feedback. Die über 100 Teilnehmer tauschten sich auch in den Pausen in intensiven Gesprächen untereinander aus.

Mit diesen Rückmeldungen gehen die Arbeitsgruppen jetzt in ihre weiteren Treffen bis Ende Mai. Die Versammlung der Pfarrgemeinderäte wird Ende Juni diese Ergebnisse in eine Gründungsvereinbarung gießen, die für die neue Pfarrei wegweisend sein soll.

06.03.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Neubauprojekt