WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
22.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Freie Wähler gewinnen einen Sitz dazu - auf Kosten der CDU


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Im Eberbacher Rathaus am Leopoldsplatz wurden heute die Stimmen der gestrigen Kommunalwahl (Kreistag, Gemeinderat und Ortschaftsr√§te) ausgez√§hlt. Im neuen Eberbacher Gemeinderat gewinnen die Freien W√§hler einen Sitz hinzu, w√§hrend die CDU trotz nur minimaler Verluste ein Mandat einb√ľ√üt.

Das vorläufige Wahlergebnis stand kurz nach 20 Uhr fest: Wahlsieger in Eberbach sind einmal mehr die Freien Wähler. Sie konnten diesmal sogar einen Sitz hinzu gewinnen, während die CDU ein Mandat abgeben musste. Auch die AGL erlitt prozentuale Verluste und musste lange um ihren vierten Sitz bangen.
Die Sitzverteilung im Eberbacher Gemeinderat war seit 2014 unver√§ndert. Damals hatte die CDU einen Sitz verloren und die AGL einen hinzu gewonnen.Seitdem haben SPD, CDU und Freie W√§hler jeweils sechs, die AGL vier Sitze. Alle vier Fraktionen waren auch diesmal mit vollst√§ndigen Wahlvorschl√§gen (jeweils 22 Personen) in die Gemeinderatswahl gegangen. Die Wahlberechtigten konnten gestern f√ľr die Vergabe ihrer 22 Stimmen somit aus 88 Kandidatinnen und Kandidaten ausw√§hlen.
Nach dem jetzigen Wahlergebnis erhalten die Freien W√§hler sieben Sitze, die SPD sechs, die CDU f√ľnf und die AGL vier.

Bei den Freien W√§hlern schaffte Oskar Dexheimer den Sprung in den neuen Gemeinderat. Die SPD wird Sarah Haa√ü neu in ihren Reihen haben, w√§hrend Bettina Bracht die Wiederwahl verfehlte. Bei der CDU standen zwei amtierende Ratsmitglieder nicht mehr zur Wahl (Heiko Stumpf und Bettina Greif). Hier kommt Dr. Matthias Huck neu in den Rat. Bei der AGL erzielte Hubert Richter als Neu-Kandidat das st√§rkste Ergebnis. Richter war bereits von 1989 bis 1999 Gemeinderatsmitglied, damals f√ľr die Gr√ľnen. Die weiteren drei AGL-Sitze werden Kerstin Thomson, Peter Stumpf und Christian Kaiser innehaben. AGL-Stadtrat Lothar Jost schaffte den Wiedereinzug in den Gemeinderat nicht.

Die Wahlbeteiligung lag mit 59,75 Prozent etwas höher als bei der Wahl 2019 (57,5).


Hier die Tabelle der Ergebnisse aus den einzelnen Wahlbezirken:
WahlberechtigteWählerWahlbet. %CDU %SPD %FWE %AGL %
Realschule109937727,6624,3536,5611,43
Steigeschule102933625,6022,8336,0915,48
Turnerheim76626023,5522,8134,7018,95
Kuckucksnest82929519,9828,0936,9714,96
Stadtwerke95531124,8227,0531,1516,98
Dr.-Weiss-Schule81529323,5324,5233,6818,26
Rathaus68321120,9925,7429,4823,79
Berufschule80028122,9325,5634,2117,29
Sportheim in der Au134246530,5426,0530,8612,55
KiGa Wimmersbach113840929,5324,5430,3215,61
Friedrichsdorf2798320,7817,8339,2522,14
Lindach1787828,8325,4532,2713,44
Pleutersbach50218524,0228,6132,1315,24
Rockenau54121425,0934,7327,0013,18
Brombach29015228,5027,4832,3011,72
Briefwahl I97523,3427,3831,6917,58
Briefwahl II79625,4327,2331,3915,94
Briefwahl III99825,3427,0630,6816,93
Summen11246671959,7525,1826,4132,2216,19
Sitzverteilung5674

Alle Zahlenangaben ohne Gewähr.


Gewählt sind (Stimmenzahl in Klammern):

Freie Wähler:
Udo Geilsdörfer (4.666)
Patrick Schottm√ľller (4.350)
Peter Wessely (4.060)
Ralf Lutzki (3.812)
Michael Reinig (3.158)
Oskar Dexheimer (2.842)
Dr. Dietmar Polzin (2.667)

SPD:
Jan-Peter Röderer (6.045)
Jens M√ľller (3.246)
B√ľsra Isik (2.501)
Klaus Eiermann (2.474)
Markus Scheurich (2.375)
Sarah Haaß (2.314)

CDU:
Patrick Joho (4.146)
Michael Schulz (2.729)
Dr. Matthias Huck (2.258)
Christina Kunze (2.226)
Georg Hellmuth (2.060)

AGL:
Hubert Richter (3.083)
Kerstin Thomson (2.044)
Peter Stumpf (1.668)
Christian Kaiser (1.434)

Das Gesamtergebnis mit den Stimmen aller Kandidierenden gibt es unter diesem Link. Zum Vergleich geht es hier zu den Ergebnissen der Eberbacher Gemeinderatswahl 2019.

10.06.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Alter Eberbacher (12.06.24):
@Klara
Ich habe f√ľr Eberbach (teilweise) AGL Kandidaten gew√§hlt weil ich die Gemeinderatswahl als Pers√∂nlichkeitswahl empfinde, habe aber bei der Europawahl nicht gr√ľn gew√§hlt.


Von Konrad Graf (12.06.24):
@Klarer Fall:
Die Zahlen der Gemeinderatswahl sind nicht der harte Kern, weil man da zum großen Teil nach Persönlichkeit wählt oder einfach bekannte Gesichter, außerdem gab es nur vier Parteilisten bei der Gemeinderatswahl, also weniger Parteien/Listen zur Auswahl.
Den harten Kern der Gr√ľnen gibt eher die Europawahl ab, da haben sie in Eberbach ca 10-12%, wenn man noch Volt dazurechnet, Tendenz sinkent. In Heidelberg haben allein die Gr√ľnen bei der Europawahl 27%, in Berlin-Kreuzberg und T√ľbingen je 32%, in Mannheim 17%, in Frankfurt 21% - da liegen in Eberbach die Gr√ľnen bei der Europawahl doch deutlich darunter.


Von Klara Fall (11.06.24):
@Gr√ľnspecht
Zwischen Gr√ľne und AGL passt kein Blatt recyceltes Toilettenpapier. Es sind Gr√ľne. Wenn auch nur ein einziger AGL W√§hler bei der Europawahl nicht die Gr√ľnen gew√§hlt hat, dann darf er sich hier bekennen.


Von Gr√ľnspecht (11.06.24):
Werte Klara, zur Orientierung: Die Gr√ľnen erhielten bei der Europawahl in Eberbach 10,5 Prozent und bei der Kreistagswahl 8,2 Prozent. Wie kommt man da auf 16? Addiert und sich bisschen verrechnet? Bei der Gemeinderatswahl traten die Gr√ľnen √ľberhaupt nicht an.

Von Klara Fall (11.06.24):
Scheint so, als g√§be bei den Gr√ľnen in Eberbach einen harten Kern, der bei 16 % liegt. Das ist relativ hoch, √§hnlich wie in den Universit√§tsst√§tten oder in den alternativen Gro√ütstadtslums wie K√∂ln Ehrenfeld oder Berlin Kreuzberg.

Von Dominik Nowotny (10.06.24):
‚ÄöAuf Anhieb‚Äė haben es nur zwei ‚ÄöNeue‚Äė in den Gemeinderat geschafft!

Genaue Berichterstattung muss schon sein; wenn es zugegebenerma√üen etwas ‚Äökleinlich‚Äė ist ūüėČ

Gl√ľckwunsch und alles Gute f√ľr die gew√§hlten Stadtr√§tinnen und Stadtr√§te ūüćÄ

Vielen Dank f√ľr das ehrenamtliche Engagement aller 88 Kandidatinnen und Kandidaten!


[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Catalent

midori.solar

Werben im EBERBACH-CHANNEL