WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Talente kämpfen um Punkte und Platzierungen


(Fotos: privat)

(bro) (cs) Am Samstag, 22. Juni, fand in der Hohenstaufen-Sporthalle in Eberbach der Karate-Regio-Cup Nord statt. Ausrichter war der Budokai „Asahi“ Eberbach e. V., der diese Veranstaltung durch die Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer ermöglichte.

Zum 15-jährigen Jubiläum des Regio-Cups nahmen 211 Sportlerinnen und Sportler aus 31 Vereinen teil, um ihr Können in den Disziplinen Kata und Kumite unter Beweis zu stellen. Die Teilnehmer kamen aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Pünktlich um 10 Uhr begrüßte die Wettkampfleitung die Karateka, Kampfrichter und Zuschauer. Auf vier Tatamis (Kampfflächen) wurden am Vormittag die Wettkämpfe in der Disziplin Kata und am Nachmittag die Kämpfe im Kumite ausgetragen. Ziel der Veranstaltung war es, Karatetalente von den Mini-Kids bis zur Jugend behutsam an den Wettkampfsport heranzuführen und Wettkampfluft zu schnuppern.

Das Eberbacher Team trat mit vier Karateka an. Max Rohm erkämpfte sich im Kumite (Schüler A -38 kg) einen dritten Platz. Lennart Scholl (Schüler B, +38 kg) und Andre Matviienko (Schüler B, -38 kg) belegten im Kumite jeweils den vierten Platz. Obwohl der Heim-Cup nicht ganz den erhofften Erfolg brachte, zeigten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gute Leistungen. Im Vordergrund stand das Sammeln wertvoller Erfahrungen und das Lernen für kommende Wettkämpfe.

Interessierte Mädchen und Jungen können bei einer Trainingsstunde reinschnuppern. Diese finden mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr und freitags von 17 bis 18.30 Uhr in der Sporthalle Eberbach-Nord (Halle der Grund- und Werkrealschule) statt. Ansprechpartner für weitere Informationen ist Peter Steinbauer, Tel. (06276) 912046 oder E-Mail (Link s. u.).

E-Mail-Kontakt: peter.steinbauer@online.de

24.06.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stellenangebot