WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 29. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Jazz am Pulverturm mit hochkarätiger Besetzung


Bob Mintzer (r.) ist Stargast beim Big-Band-Konzert am 3.Juli. (Fotos:Agentur)

(hr) (kd) Am Samstag, 3. Juli, gastiert um 19.30 Uhr die "Blue Note Big Band" aus Neustadt/Weinstraße mit dem weltbekannten Saxophonisten Bob Mintzer auf Einladung des Kulturlabors im Innenhof am Pulverturm in Eberbach. Eröffnet wird der Abend durch das mehrfach ausgezeichnete junge Saxophon-Quartett "Sax mal anders".
Jazzbegeisterten Musikfans in der Pfalz ist sie längst ein Begriff: die Blue Note Big-Band aus Neustadt an der Weinstraße. Seit mehr als 10 Jahren präsentiert die Band Meilensteine aus Jazz, Blues und gerne auch ein bisschen Rock und Pop in Bearbeitungen aktueller Arrangeure.
Geleitet wird die Blue Note Big-Band von Landesmusikdirektor, Saxophonist und Arrangeur Bernd Gaudera. Mit seiner anspruchsvollen Arbeit und seiner Repertoireauswahl formt er sie zu einem homogenen Klangkörper, der nicht nur das Publikum der Konzerte überzeugt, sondern auch seine Anerkennung findet im renommierten ersten Preis der Jazzorchester beim Deutschen Orchesterwettbewerb 2000 des Deutschen Musikrats. Auch Gaststars wie Jerry van Rooyen und Bobby Shew unterstreichen das hohe musikalische Niveau der Band. Gespielt wird in der Besetzung fünf Saxes, vier Posaunen, fünf Trompeten, Bass, Gitarre, Piano, Drums, Percussion. Dazu die Stimme von Michaela Pommer.
Dieses ambitionierte Konzept findet seine konsequente Fortsetzung in der Zusammenarbeit mit Bob Mintzer. Der Grammy-Gewinner ist nicht nur weltbekannt als Saxophonist, sondern genauso durch seine individuellen Kompositionen und Arrangements. Er ist in vielfältigen Ensembles aktiv, auf zahlreichen CDs zu hören und zu Gast auf vielen internationalen Jazzfestivals. Gespielt hat er mit Größen wie Buddy Rich, Thad Jones/Mel Lewis Bigband, Randy Brecker und Jaco Pastorius bis hin zu Queen oder dem New York Philharmonic Orchestra.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Großen Saal der Stadthalle Eberbach statt.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Sigmunds Buchladen und der Tourist-Information, Tel. (06271) 4899, in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz, in Waldbrunn beim Verkehrsamt sowie an der Abendkasse erhältlich.

29.06.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL