WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 01. Oktober 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Gemeinsames Konzert des Ephrata Cloister Chorus und der Riverside Gospel Singers


"Gather at the river" (Zusammenkunft am Fluss) war Höhepunkt und Abschlusslied des gemeinsamen Auftritts der beiden Chöre und wurde von Daryl Hollinger, dem Dirigenten des Ephrata Kloster-Sängerchors dirigiert. (Foto:Wörner)

(tw) Gestern Abend gastierte der Ephrata Kloster-Sängerchor im Rahmen seiner Konzertour durch Deutschland, die Schweiz und Frankreich in Eberbach und gab zusammen mit den befreundeten Riverside Gospel Singers aus Eberbach ein Konzert in der Michaelskirche.
Der Kulturbeauftragte der Stadt Eberbach Tobias Soldner begrüßte die Künstler aus Ephrata/Pennsylvania und Eberbach im Namen der Stadt und freute sich über die gut gefüllten Reihen in der evangelischen Michaelskirche. Soldner dankte den Riverside Gospel Singers und der Leiterin Karin Conrad sowie Robert Moray vom Freundeskreis Ephrata, ohne deren Engagement der Besuch des Kloster-Sängerchors in Eberbach nicht möglich gewesen wäre.
Konzerttourbegleiter Jeff Bach übernahm nach dem Einzug des Ephrata Kloster-Sängerchors die Moderation und erklärte dem Publikum die verschiedenen Gesänge. Beginnend mit Liedern aus der ehemaligen klösterlichen Gemeinschaft zu Ephrata (zum Teil in deutsch), Lieder der Shaker, Spirituals, bis hin zu modernerem amerikanischen Liedgut, reichte die Auswahl der dargebotenen Stücke. Mit "We shall overcome" als Einstieg und weiteren Highlights aus ihrem Repertoire konnten dann die Riverside Gospel Singers begeistern. Zu "Amazing grace" und einigen weiteren Stücken kamen dann die amerikanischen Gäste nochmals auf die Bühne um mit den Riverside Gospel Singers gemeinsam zu singen.
Am Schluss des Konzerts gab es vom begeisterten Publikum "Standing ovations" und für Dirigentin Karin Conrad und Dirigent Daryl Hollinger einen Blumenstrauß.
Ihren letzten Auftritt bestritt gestern Abend Shirley Bischoff die seit 1959 im Ephrata Kloster-Sängerchor singt. Sie wurde von Robert Moray, der Shirley Bischoff seit Begründung der Partnerschaft mit Ephrata im Jahre 1976 persönlich kennt, gebührend verabschiedet.

30.06.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL