WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 29. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Jugendspielgemeinschaft- Heimspiele in Eberbach


V.l.n.r. die verantwortlichen Funktionsträger der Jugendspielgemeinschaft Eberbach/Waldbrunn Joachim Kaschper (Jugendvorstand HGE), Thomas Richter (Betreuer C-Jugend), Jeanette Wagner (Betreuerin C-Jugend), Christian Menges (Trainer A-Jugend), Jens Späth (stellv. Jugendvorstand HGE), Bianca Michalske (Trainerin D-Jugend), Reinhold Weis (Trainer D-Jugend), Luiza Schmitt (stellv. Jugendvertreterin SGW), Thomas Gerboth (Trainer C-Jugend) und Nadine Weis (Betreuerin D-Jugend). (Foto: Hofherr)

(jc) (hof) In einer gemeinsamen Sitzung der Verantwortlichen der Handballgesellschaft Eberbach und der Handballabteilung der SG Waldbrunn, wurden die Weichen für den Betrieb einer Jugendspielgemeinschaft gestellt.
Bereits zum 1. Mai wurde der Vertrag unterzeichnet, der die Einzelheiten der Kooperation zwischen den beiden Vereinen regeln soll. Kurz nach Vertragsunterzeichnung nahmen die zusammengelegten Mannschaften den Trainingsbetrieb auf. Dabei erstreckt sich die Zusammenarbeit bisher auf die weibliche A-Jugend, die weibliche C-Jugend sowie die weibliche D-Jugend. Jedes Team erhält jeweils einen Betreuer aus den beteiligten Vereinen. Trainiert wird zweimal die Woche, im Wechsel zwischen Eberbach und Waldbrunn. Insgesamt wurden in der neuen Jugendspielgemeinschaft 40 Spielerinnen zusammengeführt, wovon sich die Verantwortlichen einige Erfolge erwarten.
So konnte die von Christian Menges und Elisabeth Diemer trainierte A-Jugendmannschaft der JSG Eberbach/Waldbrunn bereits einen überlegenen Sieg beim SÜBA-Cup in Bammental feiern. In der kommenden Saison wird die Mannschaft in der Bezirksliga Heidelberg/Mannheim an den Start gehen. Zur Vorbereitung sind neben einer Turnierteilnahme in Blankenbach noch Vorbereitungsspiele zwei Vorbereitungsspiele in Planung.
Auch von der von Thomas Gerboth, Thomas Richter und Jeanette Wagner betreuten C-Jugendmannschaft der JSG erwarten sich die Verantwortlichen beider Vereine große sportliche Erfolge, hat man doch auch zwei auf Kreisebene herausragende Spielerinnen in seinen Reihen. In der Vorbereitung sollen die Spielerinnen aus Eberbach und Waldbrunn zu einem Team geformt werden, das in der Leistungsklasse um die vorderen Plätze bestehen kann.
Die von Bianca Michalske, Reinhold Weis, Luiza Schmitt und Nadine Weis trainierte bzw. betreute weibliche D-Jugend der JSG wird in der kommenden Spielzeit in der Staffel 3 des BHV-Kreises Heidelberg an den Start gehen und soll dort die entsprechenden Leistungen erbringen. In der Vorbereitungsphase sind zur Mannschaftsfindung Spiele gegen den BSC Mückenloch sowie den TV Bammental vorgesehen.
Dank der Kooperation ist es beider Vereine ist es möglich, das Training im Nachwuchsbereich so auszubauen, dass zweimal die Woche trainiert werden kann. Bisher mussten die einzelnen Teams der HGE und der SGW jeweils mit der prekären Hallensituation zurechtkommen, die nur ein einmaliges Training zuließ. Das Ziel der Jugendspielgemeinschaft ist eine Bündelung der Kräfte und die Schaffung einer Basis für eine Damenmannschaft, mit der beide Vereine gemeinsam an den Start gehen wollen.
Über die sportliche Seite hinaus planen die Verantwortlichen auch gemeinsame Unternehmungen über das Training und den Spielbetrieb hinaus, um so den Zusammenhalt der Teams zu fördern und zu festigen. So wird bereits jetzt eine Fahrt zum Deutschen Turnfest 2005 in Berlin geplant.
Die männlichen Handballteams beider Vereine werden vorerst außerhalb der Jugendspielgemeinschaft von den jeweiligen Vereinen in Eigenregie weitergeführt. Rundenstart für die drei JSG-Mannschaften ist am 24./25. September. Die Heimspiele werden in der Ittertal- und in der neuen Hohenstaufenhalle ausgetragen.


15.07.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL