WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 25. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Eine Entführung für den Nachwuchs


Angela Rudolf und Udo Scheuerpflug als Konstanze und Belmonte. (Foto:Festspiele)

(hr) (sb) Um Mozart, die Türkei und das Singspiel "Die Entführung aus dem Serail" geht es am Samstag, 21. August, um 14 Uhr bei der Opernwerkstatt für Kinder der Schlossfestspiele in Zwingenberg.
Titel des Nachmittags ist "Konstanze und Belmonte". Als Opernintendant Amadeo nimmt Dramaturg Alexander Preiß die Nachwuchs-Opernfreunde mit auf eine Reise in den Orient: Dort will er nämlich Urlaub machen und vielleicht ein neues Opernhaus bauen.
Zuerst muss sich Amadeo mit Hilfe der Kinder bis zum Palast des Bassa Selim durchfragen, und dann will ihm der Aufseher Osmin das bestellte Zimmer nicht geben. Amadeo lernt Belmonte kennen, und gemeinsam überlegen sie, wie sie seine Freundin, die schöne Konstanze befreien können. Diese wird von Bassa Selim gefangen gehalten. Der Fluchtversuch fliegt auf, aber alle kommen ungeschoren davon. Das Opernhaus kann Amadeo allerdings vergessen.
Kindgerecht präsentieren die Solisten der Abendveranstaltung einige zentrale Arien der "Entführung", darunter "Vivat Bacchus", die "Martern"-Arie und "Gift und Dolch". Aber es geht auch darum, dass Mozart mit der "Entführung aus dem Serail" vor 220 Jahren eine Oper geschrieben hat, in der es um Toleranz und Vergebung geht.
Die Mitwirkenden sind Angela Rudolf, Mario Klein, Charles Ebert und Udo Scheuerpflug. Die Aufführung findet im sonnigen, großen Innenhof von Schloss Zwingenberg unter freiem Himmel statt. Zum Schloss hinauf führt ein etwa zehnminütiger Fußmarsch, eine Zufahrt mit dem Auto ist nicht möglich.
Karten für den Kinder-Nachmittag der Schlossfestspiele Zwingenberg gibt es im Festspielbüro Zwingenberg, Tel. (06263) 771, Fax (06263) 429871. Auch über die Festspiele-Website (s.u.) können Karten bestellt werden.

Infos im Internet:
www.schlossfestspiele-zwingenberg.de


19.08.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL