WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 01. Oktober 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

31-jähriger Eberbacher für mindestens zwei Einbrüche verantwortlich

(lct) (pol) Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat gegen einen 31-jährigen Mann, der sich erst seit Kurzem in Eberbach aufhält, Haftbefehl erwirkt. Er steht im dringenden Verdacht, am 30. und 31. August 2004 in zwei Wohnhäuser in der Beckstraße eingebrochen zu sein und dort neben mehreren hundert Euro Bargeld auch Unterhaltungselektronik und Handys gestohlen zu haben.

Die Ermittler des Polizeireviers Eberbach kamen dem Verdächtigen Mitte dieser Woche auf die Spur. Bei der Überprüfung eines Zeltes auf einem Eberbacher Campingplatz, das zwar im August drei Wochen lang bewohnt, zwischenzeitlich aber verlassen war, waren Handy-Unterlagen aufgefunden worden, die zu einem der in der Beckstraße gestohlenen Handys passten.
Bei den im Anschluss geführten Ermittlungen konnte zunächst der 31-Jährige als Zeltbesitzer und kurz darauf sein Aufenthaltsort ermittelt werden: Er lag im Eberbacher Krankenhaus, da er sich Anfang der Woche bei einem Sturz verletzt hatte.
Dort wurde er am Freitag vorläufig festgenommen, nachdem die Durchsuchung seiner vor einigen Wochen bezogenen Wohnung in Eberbach zum Auffinden des Diebesgutes sowie weiteres Beweismaterials aus den Einbrüchen in der Beckstraße geführt hatte.

Der Verdächtige, der bei den Ermittlungsbehörden kein Unbekannter ist, machte bei seiner Vernehmung keine Angaben. Er wurde Freitagmittag in Heidelberg der Haftrichterin des Amtsgerichts Heidelberg vorgeführt, die auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl erließ.

Die Ermittlungen dauern an. Staatsanwaltschaft und Polizei überprüfen dabei, inwieweit der Mann er weitere gleichgelagerte Straftaten begangen hat.

02.10.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL